Befehle an FS-1020D Laserdrucker - wie?

Diskutiere mit über: Befehle an FS-1020D Laserdrucker - wie? im Peripherie Forum

  1. Styriensis

    Styriensis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2004
    Hallo ExpertInnen!

    Ich habe einen iMac G4 und einen neuen Kyocera FS-1020D Laserdrucker. Leider hat dieser kein Software-tool für den Mac dabei, um z.B. per Computer die Sleepfunktion einzuschalten oder deren Länge zu bestimmen.

    Kyocera schickte mir einen prescribe Code, den ich vom iMac an den Drucker schicken soll, damit könnte ich das programmieren. Nur weiß ich nicht, WIE ich das praktisch machen soll. Kennt sich jemand aus, der mir da helfen kann? Wäre sehr dankbar dafür!

    Schalom, Franz
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Du hast sicher eine Sequenz wie "!R! frpo 15,1; frpo N5,6; exit;" erhalten, die den Sleepmodus auf 30 Minuten einstellt...

    Das einfachste ist, du erstellst eine Textdatei OHNE FORMATIERUNG, also nur reiner Text, wo du diese Kommandozeile reinschreibst. Die Datei sicherst du und schiebst sie im Printcenter auf den geöffneten Drucker, dann sollte der Drucker das eigentlich als prescribe-Kommando interpretieren und entsprechend verwerten.

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Befehle 1020D Laserdrucker Forum Datum
Kyocera FS-1020D unter Lion als Netzwerkdrucker? Peripherie 29.08.2011
Kyocera FS-1020D Laserdrucker FritzBox-USB Peripherie 03.02.2010
Wie Duplexdruck auf Kyocera FS 1020D? Peripherie 02.02.2008
Kyocera Mita FS-1020D druckt nicht mehr unter Leopard Peripherie 18.12.2007
1020d treiber unter 10.5 Peripherie 10.11.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche