Befehl zum Anzeigen aller installieren Unixprogramme?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von Lazarus2k, 27.02.2003.

  1. Lazarus2k

    Lazarus2k Thread Starter MacUser Mitglied

    371
    0
    28.12.2002
    siehe Titel: Gibt es so was? Es nervt nämlich schon immer wieder überlegen zu müssen was man jetzt alles installiert hat. Ich würde gerne mal sehen was ich alles für Unixprogramme habe.
     
  2. vinaverita

    vinaverita MacUser Mitglied

    1.888
    12
    16.01.2003
    du kannst in deinem utilities ordner
    das programm "apple system profiler" starten.
    dort kannst du dir alle installierten programme ansehen.
    zusätzliche informationen wie änderungsdatum, hersteller
    und version der programme werden angezeigt.

    Ps: dieses gibts auch im systemprofiler von os 9

    gruß vina
     
  3. IceHouse

    IceHouse MacUser Mitglied

    686
    22
    03.06.2002
     

    Moin,

    ich vermute mal, du meinst die Programme, die das UNIX von Apple "unter der Haube" mitbringt. Es gibt bestimmte Ordner, in denen diese Programme residieren. die einfachst Moeglichkeit ist die folgende, wobei ein Ordner "bin" in deinem $HOME nicht beruecksichtigt ist.

    /bin/ls -l /bin/ /sbin/ /usr/bin/ /usr/sbin/ /usr/local/bin/ /usr/local/sbin/ > installed.txt

    Erstellt eine Verzeichnisauflistung im sog. Langformat und schreibt sie in eine Datei "installed.txt" die dann in dem Verzeichnis liegt, in dem Du dich zum Zeitpunkt des obigen Befehls gerade befindest. Wenn Du das Terminal oeffnest, sollte das eigentlich dein $HOME sein, also "/Users/DeinName/".

    Gruss
    IceHouse
     
  4. Lazarus2k

    Lazarus2k Thread Starter MacUser Mitglied

    371
    0
    28.12.2002
    Das meinte ich eigentlich nicht. Ich meinte die Unixprogramme wie Gimp, ich hätte gerne irgendwas, damit ich weiß die Unixnamen sind, für den Programmstart sind.
     
  5. IceHouse

    IceHouse MacUser Mitglied

    686
    22
    03.06.2002
     

    Sorry, ich passe. Ich habe leider ein Problem, dein Problem zu erfassen. Ich fuer meinen Teil kenne alle Programme mit Namen, die ich mir auf meine Platten installiert habe.

    Tja, auch nach reiflicher Ueberlegung komme ich nicht wirklich dahinter, was dein Problem ist.

    Gruss
    IceHouse
     
  6. TuXuS

    TuXuS MacUser Mitglied

    164
    0
    20.01.2003
    Wenn du fink installiert hast stehen dir z.B. sämtliche Paketverwaltungstools von Debian GNU/Linux zur Verfügung wie z.B. deselect. Ist zwar nicht wirklich Benutzerfreundlich aber du kannst unter anderem auch nachsehen welche Pakete installiert sind.
     
  7. Lazarus2k

    Lazarus2k Thread Starter MacUser Mitglied

    371
    0
    28.12.2002
    Es gibt ja auch Unixprogramme, die mit OSX geliefert werden, die ich nicht alle kenne, ich wollte mal sehen, was da noch ist.
     
  8. IceHouse

    IceHouse MacUser Mitglied

    686
    22
    03.06.2002
     

    Eine bessere Uebersicht, welche Packete mit fink installiert worden sind, erhaelt man mit dem Befehl:

    fink list | grep -i " i "

    Alle installierten Packete von fink werden dann sauber aufgelistet. Den ganzen Befehl als Alias in die alias.mine und schon hat man wieder ein nuetzliches Kurzkommando.

    Wenn man es richtig schoen "Mac-Like" haben moechte, nimmt man halt den FinkCommander. Zu finden unter:

    http://finkcommander.sourceforge.net/

    Gruss
    IceHouse
     
  9. IceHouse

    IceHouse MacUser Mitglied

    686
    22
    03.06.2002
     

    Richtig, und genau deshalb gab ich dir den obigen Tipp mit der Textdatei. Da hat man in einer Textdatei die Uebersicht der relevanten Verzeichnisse mit ihren Befehlen. Zu jedem Befehl kann man dann noch einen "man" Befehl absetzen, um zu sehen, was der Befehl so alles macht und kann.

    Gruss
    IceHouse
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Befehl Anzeigen aller
  1. Roland O.
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.275
    Roland O.
    24.09.2014
  2. TGY
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    2.701
    primelinus
    10.08.2014
  3. xxAusgang
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    892
    xxAusgang
    28.11.2013
  4. relaht
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    768
    relaht
    08.01.2013
  5. M24A1
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    720
    M24A1
    30.12.2012

Diese Seite empfehlen