BB 8800 Verbindung zum iMac 24 klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von srohrlack, 04.04.2007.

  1. srohrlack

    srohrlack Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    31.12.2006
    Habe heute gerade einen Blackberry 8800 bekommen und wollte einige Bilder und etwas musik auf den BB vom Mac laden.

    Ich habe Mac und BB mittels USB Kabel verbunden. Leider bekomme ich keine Verbindung zustande.

    Weder dirket aus dem Finder als USB drive noch via pocketmac und auch nicht mittels missing sync.

    Wo könnte der Fehler liegen?
     
  2. srohrlack

    srohrlack Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    31.12.2006
    Hat niemand einen Tip für mich?

    Habe das Ding gerade mal einen einen PC gesteckt und es wurde sofort erkannt .
     
  3. JomiHH

    JomiHH MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.11.2003
    Das würde mich auch interessieren - wie siehts mit Syncbarkeit aus, und was kann das 8800, was das Pearl nicht kann?
     
  4. bu911

    bu911 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2005
    Hast Du eine Speicherkarte in Deinem Blackberry?

    Bei meinem 8800 kann ich vom PC jedenfalls nicht auf den Gerätespeicher zugreifen (trotz Aktivierung des Massenspeicher-Modus), das Gerät wird aber immerhin im Explorer angezeigt.

    Am Powerbook regt sich gar nichts. Ich vermute, dass nur die MicroSD als Laufwerk eingebunden werden kann?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen