Battrie nur mehr auf 99%

Diskutiere mit über: Battrie nur mehr auf 99% im MacBook Forum

  1. skoon

    skoon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.11.2004
    Hallo,

    ein Frage, mein Batterie status geht seit einigen Tagen nicht mehr auf 100%.
    Nur mehr auf 99. Warum kann das sein? Ich hab das PB erst seit 2 Monaten. Wir das mit der Zeit immer weniger?

    lg
    chris
     
  2. flumsi

    flumsi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.12.2003
    Ist bei mir auch so. Bei mir wird seit 1.5 Jahren immer etwas zwischen 95% und 100% angezeigt. Habe das Stromkabel fast immer angeschlossen.
     
  3. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    26.03.2004
    Hallo. Das hatte ich auch immer bei meinen Batterien. Aber da musst du eigentlich keine Angst haben. Evtl mal PMU zurücksetzen. Aber was zählt ist, was die Batterie wirklich hergibt. Ampere usw. Am besten saugst du dir bei Versiontracker oder Macupdate.com mal Capacity Meter oder iBat. Ich bevorzuge ersteres. Da kann man auch im einem Log die Werte der Batterie speichern und dann über die Monate vergleichen. Wichtig ist, dass du die Batterie pro Monat kalibrierst (voll aufladen, dann ganz leer werden lassen, bis dein Mac einschläft, dann wieder voll aufladen). So spielt sich die Batterie ein. Bei meiner letzten neuen konnte ich so auch eine Steigerung der Amperezahl über 2,5 Monate hinweg erkennen. Man muss sich die Batterie erst mal trainieren sozusagen. Das mit den 99% ist dann evtl. nur ein Auslesefehler seitens des PMU. Dass das nicht immer stimmt habe ich an meiner defekten Batterie gesehen. OSX hat 65% Kapazität angezeigt - schwups war der Rechner aus, weil die Batterie das einfach nicht mehr hatte. Sie war eigentlich auf 0.

    Mein Rat daher: Beobachten. Und nicht wundern, Capacity Meter hat über Wochen keine Veränderung angezeigt, auf einmal kam wieder eine. Dann eine Woche später wurde ein leicht geringerer Wert angezeigt, jetzt wieder um so mehr. Da merkt ma, die Batterie arbeitet.

    Meine Ausführungen beruhen auf Erfahrungen. Ausführungen seitens eines Technik-/Akkuexperten sind gerne willkommen ;)

    Margh
     
  4. mymacs

    mymacs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    18.05.2004
    Batterie nur mehr auf 99%

    Hallo,
    ich glaube, das ist ganz normal. Der Ladevorgang beginnt erst wieder, wenn die Batterie unter 90% ist. Wenn die Anzeige auf 99 % sinkt, hängt das wohl mit der Uhrzeit zusammen. Im iBook ist keine Pufferbatterie eingebaut, die das ausgleichen kann.
    Wenn die Batterie neu kalibriert wird, kommt die Anzeige auch wieder auf 100%.
     
  5. skoon

    skoon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.11.2004
    merci

    merci für die Antworten
     
  6. GerhardK10

    GerhardK10 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    06.10.2004
    Hallo Margh,
    sag mir doch mal wie der PMU zurückgesetzt wird und was der bwirkt.
    Danke für Deine Antwort
     
  7. oxi

    oxi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    05.05.2005
    hatte ich auch schon öfters.
    hängt dein akku ständig am netz, dann ist das wohl mit ein grund dafür.
    einfach mal öfters den saft voll aus dem akku lassen und du wirst die 10x10 lesen können!
     
  8. philkan

    philkan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    04.05.2004
    hey!

    ich hoffe, du hast es nicht wirklich fast immer angeschlossen (das stromkabel), denn hatte vor kurzem deswegen ein kaputtes netzteil!
    entleere dann akku manchmal vollständig...

    das mit 99% kann ich ebenfalls bestätigen - ist normal.
     
  9. insk

    insk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.180
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.12.2003
    hat mich damals auch gewundert, als ich mein iBook
    bekommen habe. Scheint wirklich normal zu sein.
    Mein iBook haengt auch am Dauerstrom.
     
  10. chkossy

    chkossy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.09.2005
    hallo,

    ich hab mein ibook jetzt seit etwa ner woche. die 100 % hab ich nie gesehen, hatte mich schon mit 99% zufrieden gegeben, aber vor 2 minuten ist es auf 98% runtergegengen. kann mir das niht erklären zumal ich ihn gerade am strom betreibe. die lampe leuchtet am stecker leuchtet auch die ganze zeit grün.


    ist das auch noch normal ?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche