Batterie Probleme Powerbook

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von martint., 29.09.2003.

  1. martint.

    martint. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.09.2003
    Hallo zusammen,

    ich bin seit ca.3 Monaten stolzer Besitzer eines Powerbooks G4 und habe leider nun ein gewaltiges Problem mit der Batterie.
    Entweder der Computer findet sie nicht und lädt sie deswegen nicht auf, oder er lädt sie ein paar minuten uns sagt sie ist voll (hinten draufgedrückt leuchten auch alle LEDS) man kann dann auch ca. 4h arbeiten auf Batteriestrom aber wenn man den Deckel zu macht ist der Saft nach ca. 1h weg. Vor kurzen haben die LED´s der Batterie auch sehr wirr und unregelmäßig geblinkt.

    Was kann ich tun?

    Vielen Dank im voraus

    M;Artin
     
  2. sebcra

    sebcra MacUser Mitglied

    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.07.2003
    Ich glaube, das klingt nach nem Fall für Apple Care ... ich würde da einfach mal anrufen und denen das Problem schildern, die nehmen das dann auf und sagen wahrscheinlich dass es repariert werden muss. Dann schicken die dir einen Kurier, der das gute Stück bei dir zuhause abholt, dann bringt der das sicher nach Holland, dort wird es repariert und du hast es in spätestens sieben Tagen zurück .. und das ganze kostet dich keinen cent ... wäre meine erste Wahl, bevor ich da irgendwas rumprobieren und noch mehr dabei zu Bruch geht ...

    seb.
     
  3. DMC

    DMC MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.01.2003
    ich sach nur Büchel (Recyclingunternehmen in Ingolstadt...);)


    dmc
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen