Basissystem feuer Logic Express 7

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von tpichler, 25.03.2005.

  1. tpichler

    tpichler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2005
    Hallo!

    Ich bin auch als DJ (french house, etc.) tätig und nehme meine Mixe immer ganz normal per Laptop und Windows auf. Die Qualität ist nicht berauschend aber es funktioniert.

    In Zukunft möchte ich auch versuchen eigene Musik zu produzieren und habe mir von vielen Leuten Apple und Logic empfehlen lassen. Da das ganze mal ein Gehversuch werden soll, bitte ich euch um Unterstützung.

    Was brauche ich alles um vernünftig anfangen zu können? Ich habe mir zwei Anfangsvariationen überlegt und würde euch um Kommentare dazu bitten bzw. generell um eine Richtigstellung.

    Variante 1)
    Eine Bekannte von mir hat sich ein Powerbook gekauft und es scheint alles sehr gut zu funktionieren. Wenn man jetzt Zubehör dazukauft ist man leider leicht auf 2000 Euro. Ich würde vermutlich das 12" Modell nehmen und zu Hause einen Monitor anschließen und Bluetooth Tastatatur und Maus und auf Tour normal mit dem Powerbook arbeiten. Denkt ihr reicht das?

    Variante 2)
    Um alles einmal kennenzulernen im Zusammenhang mit Logic, etc. einen Mac Mini kaufen mit externer Griffin USB-Soundkarte (wie ist da die Latenzzeit? - kann ich mixen und gleichzeitig im Logic 1:1 arbeiten?). Wie gut ist der interne Soundchip? Midi Keyboard ist obligatorisch. Diese Variante würde ungefährt die Hälfte kosten. Immerhin auch eine Menge Geld. - Am Geld soll es aber nicht scheitern da ich lieber länger spare und dann glücklich bin als immer nur so halbwegs...

    Anfangs würde ich mich übrigens mal mit Logic Express an die Materie herantasten.

    Was denkt ihr, ist sinnvoll und was ist Blödsinn und für den Anfang nicht notwendig?

    Danke für Ratschläge... Nicht nur in Bezug auf Hardware sondern vor allem auch auf die Praxis...
     
  2. dom

    dom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.06.2003
    also wenn du darauf verzichten kannst mobil zu sein, hol die was stationäres. leistung ist das a und o. mit dem powerbook und macmini wirst du schnell an die leistungsgrenze stossen. ich selsbt knechte andauernd mein powermac dual 1,25 ghz an seine grenzen. und gerade bei elektronischer musik wirst du wohl oft mit synths arbeiten. ich mache eher reggae, dancehall, hiphop und arbeite so viel mit sampleplayern (exs, Sampletank, Trilogy), die ziehen nicht ganz soviel leistung, dort sind schnelle festplatten wichtiger.
    deshalb guck, dass du dir irgendwas mit einem G5 holst.

    wegen logic, da kannst du dir bei apple ne 30 tage Trial Version ziehen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen