Backuplösung für Mac OS X Server

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Frank.Knobloch, 30.07.2004.

  1. Frank.Knobloch

    Frank.Knobloch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.09.2003
    Hallo,

    wir haben aktuell Schwierigkeiten, eine brauchbare und günstige Backuplösung für unseren Server zu finden. Wir dachten wir hätten eine. Wir hab ein HP DLT Band (SCSI). Dann haben wir eine Adaptec SCSI Karte. Das ganze angeschlossen an den Server und dann Retrospect installiert.

    Leider ist das nicht erwartungsgemäß, da
    • Man braucht die "teure" Retrospectversion, weil es sich um OSX Server handlet
    • Ein Backup läuft nicht durch, da es immer wieder zu Problemen in der Kommunikation mit dem Tapelaufwerk kommt. Nach Rückfragen bei Retrospect, kam die lapidare Antwort, dass man Adaptec nicht verwenden sollte, weil Adaptec OSX nicht mehr supportet und sie empfehlen, dass man ein ATTO SCSI Adapter holt

    Wir betreiben aktuell Retrospect im Demo. Wenn ich nun aber alles zusammen rechne bedeutet das eine Investition, die mal eben bei mehreren hunder Euro liegen wird (HW und SW) - denke so bei 800,00 Euro.

    Nun also die Frage:
    Gibt es hier Erfahrungen/Empfehlungen für einen funktionale Backuplösung bei einem Volumen von ein paar GB (Keine DVD oder CD bitte)

    Danke und Gruss

    Frank Knobloch
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
    Hallo Frank,

    hm... das was ich anhand des Thread-Titels geantwortet hätte, hast du so genau in deinem Beitrag stehen. Hier verwende ich nämlich auch die Retrospect-Server-Lösung in Verbindung mit einem Sony AIT Loader - verbunden durch eine ATTO Karte.

    Kommt das Bandlaufwerk also bei euch überhaupt nicht in Frage?
    Kommt bei der kleinen Datenmenge ein BackUp auf Festplatte in Frage?


    Dylan
     
  3. tomtomtom_322

    tomtomtom_322 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2004

    wollte auch grad bei einer harddisk-lösung einhaken. ich hab unseren fileserver (osx server) mit 48 gb daten über iomega automatic backup auf eine externe hdd laufen. die daten werden alle 3 stunden upgedated und 2 versionen gespeichert, funktioniert tadellos, aber wie gesagt, man braucht halt noch eine hdd. vielleicht konnte ich ja helfen ....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen