Backup-Image erstellen! Fehler! Wieso?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Czajatsch, 06.04.2007.

  1. Czajatsch

    Czajatsch Thread Starter Gast

    Hallo

    Ich wollte soeben ein Backup-Image erstellen, da meine HD kaputt ist (laut Festplattendienstprogramm) und ich diese reparieren muss! Logischerweise will ich die Daten nicht verlieren, folglich muss ein Backup her!
    Ich wollte nun also mit dem Festplattendienstprogramm das Backup erstellen. Habe folgendes gemacht: HD angewählt > Ablage > Neu > Image von disk0s2. Dort den Namen dann eingegeben sowie den Zielort, nämlich meine externe FW-HD. Doch es haut nicht hin! Es kommt die Fehlermeldung:

    ...konnte nicht erstellet werden, Ressource ist belegt.

    Was heisst denn das nun? Wieso geht das nicht? Habe ich was falsch gemacht? Könnt ihr mir bitte helfen? ich wäre euch sehr dankbar! :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.04.2007
  2. Czajatsch

    Czajatsch Thread Starter Gast

    Keine Idee?
     
  3. berbel01

    berbel01 Thread Starter Gast

    warum ziehst du nicht alle wichtigen Daten einfach auf deine externe HD?

    Ich habe ein Backup Programm namens iBackup und damit meine Daten gesichert...
     
  4. Czajatsch

    Czajatsch Thread Starter Gast

    Da ich aber alle Einstellungen bei Programmen verlieren will, möchte ich lieber ein Backup machen! Ich möchte das System wieder 1:1 so haben, wie es jetzt ist!
     
  5. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33.049
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Wie ist denn die externe Festplatte formatiert? Und hast Du zum Erstellen des Images von der System-DVD gestartet?
    der eMac_man
     
  6. Czajatsch

    Czajatsch Thread Starter Gast

    Ja, habe auch schon von der DVD gestartet. Dann kam der Fehler: "File too large" und der Vorgang brach ab...
     
  7. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33.049
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Das beantwortet jetzt aber nicht meine erste Frage (obwohl ich bei dieser Fehlermeldung vermuten würde, dass die externe Festplatte mit FAT32 formatiert ist).
    der eMac_man
     
  8. islaorca

    islaorca MacUser Mitglied

    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    21.04.2005
    Versuch es mal mit Carbon Copy Cloner. Den kannst du dir bei Versiontracker laden. Der clont deine Platte komplett und die kannst du später wieder zurück spielen.

    Ich hatte bis heute keine Proble mit dem Programm, beim FD bin ich etwas "verunsichert" bzw. abgeneigt.
     
  9. Czajatsch

    Czajatsch Thread Starter Gast

    ou sorry, ja, die externe HD ist fat32 formatiert, damit ich sie auch in WinXp nutzen kann..
     
  10. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33.049
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Dann wird das aber so nichts werden.
    Im übrigen würde ich eine Backup-Festplatte wirklich nur für Backups nutzen und schon gar nicht an einem Win-PC anschliessen, wenn darauf mein Backup liegt.
    Gruss
    der eMac_man
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Backup Image erstellen
  1. ihatewintel
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    263
    WeDoTheRest
    04.01.2016
  2. henok321
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    990
    vonLeitn
    15.02.2011
  3. Dinsdale
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    559
    Dinsdale
    11.08.2009
  4. ShnikShnak
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    820
    ShnikShnak
    06.04.2009
  5. bigmatze
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    335
    oneOeight
    20.03.2008