Backup auf ext. HD: Welche von 2 identischen HDs'?

Diskutiere mit über: Backup auf ext. HD: Welche von 2 identischen HDs'? im Mac OS X Forum

  1. Josh83

    Josh83 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.11.2005
    Hallo alle

    Ich möchte mein System mittels Silverkeeper regelmässig auf eine externe HD backupen.
    Ich habe 2 identische Lacie 250GB Festplatten. Die eine ist mit NTFS formatiert und beinhaltet diverse Multimediadaten, die ich zwischen Mac und meinem XP Notebook teile.
    Die andere ist noch nicht in Gebrauch. Diese werde ich für die Backups benützen.

    1. Welches Format soll ich dazu benützen? Die Daten müssen nur auf dem Mac gelesen werden können, allerdings habe ich gehört, dass es ein gebräuchliches Format gibt, welches auch Windows lesen kann (nach der Installation eines Treibers oder so ähnlich).
    2. Besteht die Gefahr, dass Silverkeeper nicht erkannt, welche Platte ich nun eingesteckt habe, und dadurch irgendwelche Schäden oder ähnliches passieren könnten an meinen Daten? Oder wird Silverkeeper das genau überprüfen und mich ggf. auffordern, die richtige externe HD anzuschliessen?

    Danke und Grüsse
    Josh
     
  2. Hamsterbacke

    Hamsterbacke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    42
    Registriert seit:
    30.09.2005
    Format: HFS+
    Der Treiber für Windows heißt Macdrive 6.
    näheres hier: http://www.mediafour.com/products/macdrive6/

    Gruß, Gerhard
     
  3. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    02.11.2003
    das mac-eigene dateisystem ist HFS+, und kann nicht von win-rechnern gelesen werden (außer mit zusatztools).
    NTFS kann zwar von macs gelesen, aber nicht geschrieben werden.
    das von windows verwendete FAT32 kann sowohl von win als auch von macs gelesen und geschrieben werden.
     
  4. Josh83

    Josh83 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.11.2005
    Aber Fat32 lässt doch niemals eine 250GB Partition zu, oder?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche