AVID Free DV unter Rosetta

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von derBernhard, 15.08.2006.

  1. derBernhard

    derBernhard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    12.11.2004
    Hallo zusammen,

    betreibt jemand von Euch AVID FreeDV unter Rosetta?
    Wenn ja, kann man damit arbeiten?

    Danke schon mal.
     
  2. derBernhard

    derBernhard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    12.11.2004
    scheinbar keiner...
     
  3. v-X

    v-X Gast

    Die Frage ist: Will man damit arbeiten?
    Bei Aussicht auf eine Universal Binary vielleicht, aber Avid hat die Entwicklung der Software eingstellt. Wer also unbedingt damit arbeiten möchte sollte vielleicht auf einen PowerPC setzen. Vielleicht komm ich dazu es mal zu testen aufm Intel iMac. Ich habs hier noch liegen (irgendwo).
     
  4. k_munic

    k_munic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.928
    Zustimmungen:
    1.101
    MacUser seit:
    23.07.2006
    muss blöde zurück fragen:
    Warum?

    was kann avid free dv, was iMovie nicht kann?
    (ernst gemeint… ich kenn avid nur in ganz, ganz groß.. und da ich auch FCE besitze, hab ich keinen bedarf an "freien" editoren…)
     
  5. v-X

    v-X Gast

    naja es is kostenlos, hat das Avid-Interface und kann eben mehr Spuren etc.
    Final Cut Express kann das auch, aber es kostet eben Geld.
    Free DV wird eben nicht mehr weiterentwickelt, würde also jedem Final Cut Express HD empfehlen, wem iMovie zu wenig kann.
     
  6. k_munic

    k_munic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.928
    Zustimmungen:
    1.101
    MacUser seit:
    23.07.2006
    auch wenn meine Finanzlage grenzwertig ist, aber bei "kostenlos" fällt mir immer nur ein "when you pay peanuts, you get served by monkeys"… :)

    jo, mehrere video tracks is immer gut, wenn man mehr als nur schnell 'was schnitzen möchte… hab deswegen vor 3 jahren mich in unkosten gestürzt und FCE angeschafft - nie bereut!! goil!
     
  7. derBernhard

    derBernhard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    12.11.2004
    woher weisst du, dass es nicht mehr weiterentwickelt wird?
     
  8. v-X

    v-X Gast

    hab ich irgendwann mal auf mactechnews.de gelesen. zumal schau mal bei avid.de nach ob du es noch in der Produktliste findest. (es gab auch seit ich 2004 zum Mac gewechselt bin keine neue Version mehr).
     
  9. derBernhard

    derBernhard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    12.11.2004
  10. v-X

    v-X Gast

    mmh gut, die frage is wieso hab ichs nich gefunden...
    die windows version is immernoch bei 1.6 (das war sie schon 2004/anfang 2005 als ich gewechselt hab)
    Die Frage ist wo kommt die 1.8 für Mac her? Die kannte ich noch nicht.
    Zumal jetzt nur bis 10.4.3 und auch noch nich Universal wenn ich das richtig sehe.

    Bin es grad mal am runterladen und werd es dann auch mal am iMac ausprobieren (20" Intel, 2GB Ram, 256MB Grafik) und dann werd ich sehn wie schnell es is. werd dann hier en Review abgeben (Freitag vielleicht).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen