avi oder wma zu MP3???

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von dsdierkds, 28.09.2005.

  1. dsdierkds

    dsdierkds Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.04.2004
    Hay noch mal!

    Habe da noch mal ne Frage! Habe ein Musikvideo. Ist ein Live auftrit und ich würde es super gerne als cd fürs auto haben. nur leider weis ich nicht ob es klapt!?

    und zum anderen habe ich von einem freund ein digitales demotape bekommen. allerdings als wma. will die auch fürs auto!

    kann mir da einer helfen????

    danke!
     
  2. ostersau

    ostersau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2005
    Hi! Wenn Du Quicktime Pro hat, kannst Du die Audiospur als AIFF exportieren und diese dann in iTunes auf eine Audio-CD brennen. Ansonsten schau mal bei defekter Link entfernt oder bemühe die Forumssuche, ob es ein Freeware Programm zum Export der Audiospur gibt
    Digitales Demotape? Du meinst ne CD mit WMA-Dateien? Die kannst Du im iTunes (Windows-Version) in mp3 wandeln oder brennen. Ansonsten zu Mac und wma mal wieder versiontracker oder Forumssuche
     
  3. Turboplasma

    Turboplasma MacUser Mitglied

    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.07.2003
    Das hab ich versucht, aber beim Export in Quicktime Pro 7 wird das AIFF nicht angeboten. Geht es noch anders? Will von einer Videoaufnahme, mpg die Tonspur zu einem mp3 umwandeln.
     
  4. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Du musst das mpeg erstmal demuxen, z.B. mit ffmpegX, d.h. Ton und Bild trennen. Danach kannst du den Ton mit Quicktime oder ffmpegX in mp3 wandeln.

    wma nach mp3 geht am einfachsten mit EasyWMA (-> Macupdate oder Versiontracker.)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen