Autoradio mit Front USB und/oder Front AUX ?!

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von lovely, 17.02.2007.

  1. lovely

    lovely Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.06.2005
    habe mir kürzlich einen neuen vw polo gekauft, aber ohne
    radio, das von vw war mir zu teuer.

    suche jetzt eine ipod lösung fürs auto. habe schon die
    suchfunktion genutzt, half mir aber nicht viel.

    wenn ich mir einen autoradio mit
    front AUX und/oder front USB kaufe, kann ich da
    ohne weiteres den ipod (nano) anschliessen?
    welche lösung ist besser, anschluss über USB oder
    AUX an das autoradio?
    z.b. der Sony CDX-GT410U hat beide anschlüsse
    an der front. will den nano unbedingt an der front anschliessen,
    bin nicht so der bastler das ich das kabel von hinten
    übers handschuhfach verlege. :)

    habt ihr dann noch eine empfehlung für ein gutes
    autoradio mit front usb/front aux anschluss?
     
  2. lovely

    lovely Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.06.2005
    kann der ipod überhaupt über USB verbindung musik
    am autoradio wiedergeben oder nur über den kopfhörerausgang?
     
  3. PascalWyss

    PascalWyss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2007
    Hi lovely

    Leider kann der iPod weder über USB, noch über AUX mit dem Autoradio direkt verbunden werden.
    Das liegt zum einen an der Software des iPods und die (aus kopierschutzgründen) unübersichtlich hinterlegten Ordner mit den Musikstücken auf dem iPod.
    und zum anderen am Dateiformat der Songs, welche bei den meisten, in AAC gespeichert wurde. (die meisten Autoradios könne zwar mp3 lesen, jedoch keine AAC Titel) (iTunes Einstellungen schaffen Abhilfe)

    Generell ist folgendes zu erwähnen:
    -Beim USB-Anschluss holt sich das Autoradio die Stücke selbst vom Datenträger.
    -Beim AUX-Aschluss wartet das Gerät auf ein Eingangssignal, welches wiedergegeben wird (das wäre dann zbs. der Kopfhörerausgang des iPODs)

    Es gibt jedoch mehrere Lösungen, wie ein iPod mit dem Autoradio verbunden werden kann:
    -1. da Du kein Serienradio hast, überlege Dir eins zu kaufen mit dazugeliefertem iPod Anschluss (die meisten Marken bieten dies an)
    -2. Mittels iTrip kann das Ausgangssignal des iPods in Radiofrequenzen umgewandelt werden, welches vom Autoradio wieder aufgefangen wird. (nicht empfehlenswert, da sehr schlechte Qualität und die Frequenz muss dauernd gewechselt werden)
    -3. USB-Link; Hier wird der iPOD ans Autoradio angeschlossen (an das Antennenkabel auf der Rückseite zbs.) die Qualität ist hier schon wesentlich besser als mit iTrip (aber am besten wäre Lösung 1)
     
  4. PascalWyss

    PascalWyss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2007
    Da fällt mir noch was zum AUX-Anschluss ein:

    Rein theoretisch (und falls Du kein Hightech-Freak bist) kann man natürlich ein Verbindungskabel kaufen, welches den Kopfhörerausgang des iPods mit dem AUX-Eingang (meistens Cinch) des Autoradios verbindet.
    Im Fahrzeuginnern muss dann der iPOD an einer erreichbaren Stelle angebracht werden, da er bedient werden muss (Abspielen, Stücke wählen, etc.) aufgeladen wird er dabei übrigens auch nicht, aber es ist die wohl mit Abstand günstigste Lösung.
     
  5. coke.42

    coke.42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    11.05.2004
    Ich stand vor kurzem vor der gleichen Problematik.
    Habe mich dann für ein Gerät mit Front-AUX antschieden, da ich dort eigentlich jeden MP3-Player anschliessen kann.

    Ist zwar nicht die eleganteste Lösung aber funktioniert mit ipod und mit allen anderen Geräten.

    USB wird mit iPods in der Regel nicht ohne weiteres funktionieren.
     
  6. imranium

    imranium MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Hi!

    ich suche auch ne möglichkeit meinen iPod im Auto zunutzen. FM Transmitter sind schrott (von denen hatte ich bereits zwei Stück).

    Ich denke die günstigste Alternative ist ein neues Autosradio mit AUX-IN in der Front. Nur welches?? Ich kenne mich in Autoradios nicht aus. Vll. kann mir jemand helfen?

    gruß imranium
     
  7. Morgoth42x

    Morgoth42x MacUser Mitglied

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Also ich habe an meinem Blaupunkt Radio hinten den Auxanschluss genutzt, hier hängt jetzt die ganz normale (Nano) Dock über Klinkenstecker dran und steht auf dem Armaturenbrett, hier lässt sich der iPod prima ablesen und bedienen. Und zusätzlich habe ich an dem Dock noch ein Ladegerät für den Zigarettenanzünder (gabs mal bei Lidl für 2,99) über den Dockconnector angeschlossen. Das klappt wunderbar.
     
  8. imranium

    imranium MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.11.2003
    .. und welches Blaupunkt Radio hast du da?? ;-)
     
  9. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.501
    Zustimmungen:
    385
    MacUser seit:
    26.06.2003
    Genau so wollt ichs auch machen. Nur sobald man den iPod an den Zigarettenanzünder steckt damit der Akku nicht leer wird hat man übles Rauschen auf den Boxen.
     
  10. harlekin2006

    harlekin2006 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.06.2006
    nimm das billigste sony mit front aux-in, dazu - wenn du es benötigst - ein autoladekabel von hama. bedienung über ipod, klang einwandfrei, alles halt ohne den ganzen bedien-firlefanz. so hab ichs jedenfalls gemacht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Autoradio mit Front
  1. jan
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    863
  2. derbuick
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    4.795
  3. drevil96
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.934

Diese Seite empfehlen