Automatische Akutalisierung von Fensterinhalten

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von noWin, 18.03.2006.

  1. noWin

    noWin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.08.2005
    Liebe Community,

    ich habe folgendes Problem mit der automatischen Aktualisierung von Fensterinhalten unter Tiger (10.4.5):

    Ich arbeite mit einem 20" G5 iMac 1.8 GHz in einer Netzwerkumgebung mit Windows-Servern.
    Auf diesen Servern befindet sich ein Workflowsystem mit Hotfoldern (Eingangsorder und Ausgangsordner).

    Wenn ich nun Daten in den Eingangsordner lege, werden sie abgearbeitet und landen im Ausgangsorder. Habe ich den Ausgangsorder (als Server) am Mac angemeldet, aktualisiert sich die Ansicht der Inhalte dieses Ausgangsordners auf dem iMac nicht automatisch.
    Ich muß die Ordneransicht wechseln oder manchmal den Ordner neu öffnen, um eine aktualisierte Auflistung der Inhalte zu bekommen.

    Kennt jemand das Problem oder hat vielleicht sogar jmd. eine Lösung für dieses Problem parat?

    By the way, diese Aktualisierung betrifft ab und zu auch meine Schreibtisch-Datei...
    Auf dem Desktop gespeicherte Daten werden manchmal(!) erst nach einem Neustart angemeldet.
     
  2. mwl

    mwl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.10.2004
    Script Editor:

    tell application "Finder"
    tell front window
    update every item with necessity
    end tell
    end tell


    Als Application speichern und vom Speicherort in die Symbolleiste des Finders ziehen, und du hast deinen "Refresh" Button. Mit FTP-Ordnern tuts.

    Zwei Minuten Google btw ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen