automatisch mit WLAN Netzwerk verbinden

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von BIGBoss, 08.04.2006.

  1. BIGBoss

    BIGBoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.11.2005
    Hallo!

    Folgendes Problem:

    Wenn ich mein Powerbook in Ruhezustand versetze und danach wieder aktiviere muß ich immer händisch die Verbindung zum WLAN Router wieder herstellen obwohl ich in den Einstellungen "automatisch verbinden" aktiviert habe. Was kann ich tun damit sich das Book mit meinem Heimnetzwerk immer automatisch verbindet?
     
  2. Tobias_Baus

    Tobias_Baus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.03.2005
    Hallo,

    ich hab ein ähnliches Problem: Nach dem Ruhezustand wird zwar jedes mal die Verbindung zu dem Netzwerk hergestellt, jedoch nicht wenn ich den Computer ausmache und wieder starte. Egal ob ich in den Systemeinstellungen unter Netzwerk "Standardmäßig verbinden mit" auf "Automatisch" stelle oder auf "Bevorzugte Netzwerke" (und dort das entsprechende Netz auswähle). Hat vielleicht inzwischen jemand das Problem gelöst oder wenigstens eine Notlösung dafür?

    Infos zum System: Mac OS 10.4.7 unter Powerbook G4.

    Das Problem ist sehr nervig, deswegen bin ich für jeden noch so kleinen Rat dankbar.


    Viele Grüße
    Tobias
     
  3. BIGBoss

    BIGBoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.11.2005
    hi tobias

    also bei mir klappts inzwischen wieder - zumindest in ca. 80% der fälle
     
  4. maconaut

    maconaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    132
    MacUser seit:
    24.08.2004
    Hallo - ich sitze gerade nicht am Mac, aber bei mir (10.3 mit G4-Mini) klappt es immerhervorragend mit dem automatischen Aufbau der Verbindung (WLan, WPA-gesichert mit Vigor Router). Egal ob beim Hochfahren oder Aufwachen, keine Probleme. Weiß gerade nicht wo der Haken für das "Standardverbinden" ist aber wenn der gesetzt ist, klappt es auch. Vielleicht ist da eher ein physikalisches Problem mit der Verbindung? Wie verhält es sich wenn du das Book neben dem Router aufstellt? Welcher Router ist es denn? Art der Verbindung/Verschlüsselung?

    Grüße - Stefan
     
  5. submax

    submax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    31.03.2006
    Systemeinstellungen -> Netzwerk -> AirPort -> AirPort

    Ist "Bevorzugte Netzwerke" ausgewählt? Ist das Netzwerk in der Liste der bevorzugten Netzwerke?
     
  6. Tobias_Baus

    Tobias_Baus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.03.2005
    Physikalische Probleme kann ich mit ziemlich hoher Sicherheit ausschließen. Das PB steht meistens ca. 50 cm vom Router weg, und wenn ich das Netzwerk manuell auswähle ich der Empfang prima.

    Es ist ein EDIMAX Router und ich hab ne WAP-Verschlüsslung (Passwort gespeichert im PB gespeichert, so dass das auch kein Problem darstellen kann/sollte).

    Ja, ist ausgewählt (hab es gerade wieder versucht und ging nicht). Und ja, das Netzwerk ist in der Liste der bevorzugten Netzwerke. Und wenn es auf automatisch gestellt wird läuft es leider auch nicht.


    Ich sollte vielleicht noch dazu sagen, dass es am Anfang funktioniert hat. Dann hatte ich einmal die Festplatte formatiert und Mac OS X neu drauf gemacht, danach hatte ich das gleiche Problem wie jetzt (nur hat es sich damals noch nicht mal nach dem Ruhezustand verbunden). Vor ein paar Tagen hab ich wieder formatiert und das Problem besteht immernoch.

    Aber da es früher funktioniert hat schließe ich eigentlich ein physikalisches oder ein Hardwareproblem aus, da sich in der Zwischenzeit weder Aufstellungsort des Routers, noch des PBs geändert hat. Es kam auch im nichts dazu und ich hab nichts umgestellt, was den Empfang irgendwie stören könnte.
     
  7. Tobias_Baus

    Tobias_Baus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.03.2005
    Ok, ich hab gerade gemerkt dass ich mich gerirrt habe, nach dem Ruhezustand verbindet er sich auch nicht automatisch mit dem Netz.
     
  8. BenderDW

    BenderDW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.04.2005
    Hatte das Problem auch.

    Gerade gelöst ;)


    Bei mir war das so, das ich anfangs immer mit WEP ins Netz gegangen bin. Jetzt nach meinem Umzug und Neustrukturierung habe ich auf WPA umgestellt. Seitdem hatte ich das Problem.
    Nun wollte ich gerade hier reinschreiben, als mir eine Idee kam. Evtl. hat das PB das alte Kennwort gespeichert und versucht damit ins WLAN zu kommen => funktioniert natürlich nicht.
    Also Schlüsselbund geöffnet und den Schlüssel gesucht (wer kennts nicht, man steht vor der Tür und weiß nicht welches der richtige Schlüssel ist :D)
    Als ich ihn gefunden habe, habe ich ihn einfach mal gelöscht.
    PB in Standby und wieder geweckt => funkt nicht. Klar wie auch, hab doch gerade den Schlüssel weggeschmissen.
    Also einbuchen und PB in StandBy. Wieder aufgeweckt => klappt ;)
    Ich teste nochmal... klappt :D

    Vielleicht hilfts einigen ;)
     
  9. Tobias_Baus

    Tobias_Baus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.03.2005
    Danke für den Tipp, hat leider nicht funktioniert. Hatte aber auch von Anfang an immer WPA-Verschlüsselung drin.

    Es funktioniert übrigens auch nicht wenn ich WLAN deaktiviere und wieder aktiviere.
     
  10. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    MacUser seit:
    28.02.2006
    Hi,
    das mit dem Schlüsselbund, was BenderDW erwähnt hat, geht in die richtige Richtung! Laut Macwelt kann es allerdings auch daran liegen, dass das Passwort im Schlüsselbund beschädigt worden ist. Macwelt empfiehlt:

    1. eigenes Netzwerk aus der Liste "Bevorzugte Netzwerke" löschen
    2. AirPort deaktivieren
    3. Schlüsselbund öffnen und unter "System" das Passwort für das entsprechende Netzwerk löschen
    4. neu starten und das Netzwerk bei AirPort neu anmelden

    LG
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - automatisch WLAN Netzwerk
  1. lumber
    Antworten:
    37
    Aufrufe:
    1.882
    Stargate
    13.02.2016
  2. JogiJacob
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.355
    JogiJacob
    27.02.2012
  3. twr
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    675
    Stargate
    19.09.2010
  4. Primaria-Arad
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.533
    Primaria-Arad
    06.04.2008
  5. moehl
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    491
    StruppiMac
    07.01.2007