Automatisch aufteilen von Quicktime DV-Material

Diskutiere mit über: Automatisch aufteilen von Quicktime DV-Material im Digital Video Forum

  1. uldmedia

    uldmedia Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.05.2004
    Suche ein Programm mit dem ich DV-Material capturen und automatisch aufteilen kann. Die einzelnen Takes müßen später im Quicktime DV-Format (für Final Cut Express) vorliegen.

    Es würde auch ein Programm reichen das schon eingespielte Quicktime DV-Dateien aufteilt.


    Gruß
    Daniel
     
  2. Pulk

    Pulk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2003
    was meinst du genau mit aufteilen?

    also, wenn du z.B. in final cut mit "capture now" arbeitest, kannst du sagen es soll nach 30 min. oder bei 2GB dateigröße aufhören.

    und schon bestehendes (DV?) material kannst ja in final cut importieren und zurechtschneiden und wieder rausspielen.
     
  3. uldmedia

    uldmedia Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.05.2004
    Es geht mir um ein automatisches Aufteilen nach den Start/Stop Signalen. Im Moment capture ich mit I-Movie mit automatischem Aufteilen und lese die einzelnen Dateien in Final Cut ein um sie als Quicktime Dateien zu exportieren. Ist halt unnötige Arbeit die ich gerne vermeiden würde wenn es geht.


    Gruß
    Daniel
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Automatisch aufteilen Quicktime Forum Datum
QuickTime Player will plötzlich konvertieren, warum? Digital Video 18.04.2016
Bildschirmaufnahme iPad >> iMac per Quicktime: Uhrzeit springt um?! Digital Video 09.04.2016
Quicktime Screenshot nimmt mit 60fps auf. Muss ich nach 25/50fps wandeln (wegen PAL)? Digital Video 26.11.2015
5 Audiospuren / .m4v mit Quicktime abspielen? Digital Video 15.06.2015
Filmdatenbank automatisch erstellen Digital Video 09.12.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche