aus iframe komplette Seite aufrufen

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von Gandhi, 26.03.2004.

  1. Gandhi

    Gandhi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2004
    Hallo alle zusammen,

    ich habe folgendes Problem:
    Ich habe eine Hauptseite "index.html". In dieses Seite befindet sich ein iframe. In diesem iframe wird ein Formular geladen, welches an eine Seite "Login.php" geschickt wird. Diese Seite "Login.php" prüft die Eingabedaten und soll den Nutzer bei korrekten Eingaben wieder auf die Startseite (index.html) automatisch weiterleiten.
    z.Z. sieht die Weiterleitung folgender Maßen aus:
    <script language="javascript">
    window.location.href="index.html"
    </script>
    Hier tritt aber der Fehler auf, das die index.html im iframe geladen wird. D.h. index.html wird in index.html dargesellt.
    Wie kann ich also bewirken, das index.html im ganzen Fensten dargesellt wird?

    Danke im voraus.
    Gandhi
     
  2. mactrisha

    mactrisha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    674
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    27.11.2003
    &nbsp;

    Hi Gandhi,

    ich habe jetzt nicht die Zeit, es selbst auszuprobieren, aber meine Idee wäre, als Ziel (für die Follow-up-Seite) _top zu definieren? (target="_top") Vielleicht kannst den Quellcode mal posten.

    Salü,
    mactrisha.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2004
  3. Gandhi

    Gandhi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2004
    Hallo mactrisha,

    hier mal die nötigen Quellcodeauszüge:

    index.html:

    ...
    /*Tabelle für Seitenlayout. In einem Feld der Tabelle ist ein iframe eingefügt, in einem anderen der Link.
    login.php wird aufgerufen und soll in dem Frame dargestellt werden*/
    <a href="login.php" target="anzeige">login</a>
    ...
    <iframe name="anzeige" src="blanc.html" width="450" heigh="350" scrolling="no" frameborder="0">
    </iframe>
    ...

    ----

    login.php:

    ...
    /*Gebe Lgoin Formular aus. User füllt dieses aus und sendet es. Formular wird wieder an login.php geschickt und die Daten werden geprüft. Bei Fehler kommt wieder das Formular. Sind die Daten korrekt, soll der User wieder zur Startseite zurück.*/
    <script language="javascript">
    window.location.href="index.html"
    </script>

    ---

    Das Problem liegt darin, das bei korrekten Daten, der User automatisch zur Startseite zurück geleitet werden soll.
    Da die Weiterleitung schon gut funktioniert, was muß ich ändern, damit die index.html im ganzen Fenster neu aufgebaut wird und nicht nur im iframe?

    Gandhi
     
  4. mactrisha

    mactrisha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    674
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    27.11.2003
    Das ist leider alles, was ich für dich tun konnte ...

    Hi Gandhi,

    was ich in der Kürze der Zeit ausprobieren konnte ist, dass ich es nicht geschafft habe, eine Tabellenzelle als Link zu definieren, während sich das Linkziel in die zweite Zelle des iframe lädt. Der iframe muss scheinbar genau die Göße der Tabellenzelle haben: http://www.gltipps.de/pages/tipps/tipp11.html
    Aber vielleicht kann man es so hintrixen:

    Datei: index.html:

    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">

    <html>

    <head>
    <title>index</title>
    <iframe name="iframe" align="center" scrolling="yes" frameborder="0" height="340" width="450" src="text.html"></iframe>
    </head>

    <body bgcolor="#ffffff">
    <table width="450" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0" height="340">
    <tr>
    <td></td>
    </tr>
    </table>
    <p></p>
    </body>

    </html>


    Datei: text.html

    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">

    <html>

    <head>
    <title>login</title>
    </head>

    <body bgcolor="#ffffff">
    <p><a title="iframe" href="login.html" target="_self">Login</a> Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext Mustertext </p>
    </body>

    </html>


    Datei: form.html:

    <html><head><title>Formularbeispiel</title></head>
    <body>
    <h1>Formularbeispiel</h1>
    <?
    function show_form($first="", $last="",
    $interest="") {
    $options = array("Sport", "Beruf", "Reisen", "Shopping", "Computer");
    if(!is_array($interest)) $interest = array();
    ?>
    <form action="form.php" method="POST">
    Vorname:
    <input type="text" name="first"
    value="<?echo $first?>">
    <br />
    Nachname:
    <input type="text" name="last"
    value="<?echo $last?>">
    <br />
    Interessengebiete:
    <select multiple name="interest[]">
    <?php
    foreach($options as $option) {
    echo "<option";
    if(in_array($option, $interest)) {
    echo " selected";
    }
    echo "> $option</option>\n";
    }
    ?>
    </select><br />
    <input type=submit>
    </form>
    <?php } // end of show_form() function

    if($_SERVER['REQUEST_METHOD']!='POST') {
    show_form();
    } else {
    if(empty($_POST['first']) ||
    empty($_POST['last']) ||
    empty($_POST['interest'])) {
    echo "<p>Sie haben nichts eingegeben,";
    echo "bitte versuchen Sie es erneut.</p>\n";
    show_form($_POST['first'],$_POST['last'],
    $_POST['interest']);
    }
    else {
    echo "<p>Vielen Dank, $_POST[first] $_POST[last], Sie ";
    echo "haben".
    join(" und ", $_POST['interest']);
    echo " als Ihre Interessengebiete ausgewehlt.</p>\n";
    }
    }
    ?>
    </body></html>


    Dann müsste man meiner Logik nach noch im php-code die Umleitung auf index.html coden. Aber das kann ich nicht. Vielleicht schickst du mal Delmar eine private Nachricht, dass er mal über dein Thema schaut, weil man das über php bestimmt geschickter lösen kann denke ich.

    Salü,
    mactrisha.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen