Auflösung für externen Monitor

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von zettinet, 10.11.2004.

  1. zettinet

    zettinet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.08.2003
    hi Leudde,

    habe ein Powerbook G4 der ersten Generation und überlege mir zusätzlich einen externen TFT-Monitor anzuschliessen. Wie kann ich herausfinden, welche Auflösungen das Powerbook schafft? Oder geht da nur die gleiche Auflösung wie für das eingebauten 15" Display?
    Auf dem pdf-Datenblatt von Apple bin ich nicht fündig geworden.

    merci.
     
  2. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    ---> schau mal bei den Sytemeinstellungen --> Monitore hier kann man
    das einstellen. Mein PB z.B. läuft auf 1152 x 768
     
  3. zettinet

    zettinet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.08.2003
    nur 1152 x 768?

    ich dachte "Monitore" bietet weitere Auflösungen an, wenn man einen
    zusätzlichen Bildschirm anschliesst??

    wenn das ding nur 1152 x 768 macht, könnte ich ja praktisch keinen
    grösseren Bildschirm anschliessen...

    :-(
     
  4. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    sorry, klar wenn man einen zweiten anschließt bekommt man
    automatisch ein zweites fenster für einstellung des externen
    monitors! ;) und die einstellungs-möglichkeiten sind abhängig vom gerät!
     
  5. current

    current MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    02.10.2004
  6. Brandhoff

    Brandhoff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Das gilt dann wohl für Röhrenmonitore, ist hier also uninteressant.

    @ Topic: ich habe ein TiBook DVI und nutze als zweiten Monitor je nach Platzbedarf ein älteres 17" Studio Display (Röhre) mit 1024x768 oder 1280x960, jeweils mit ordentlicher Bildqualität, oder ein 23" Cinema HD mit 1920x1200 und bekannt hervorragendem Bild - da sollten deine 1280x1024 wirklich kein Problem darstellen.

    Tipp am Rande: das PowerBook kann auf dem zweiten Monitor den Desktop erweitern oder aber spiegeln. Die Taste F7 ist dein Freund.

    cheers.
     
  7. zettinet

    zettinet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.08.2003
    ATI RAGE Mobility 128

    das ist super...
    nur, dass in meinem "alten" Powerbook wohl eine "alte" ATI RAGE Mobility 128
    eingebaut ist, soweit. Weisst Du zufällig auch, was DIE kann??

    :)
     
  8. zettinet

    zettinet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.08.2003
    ATI RAGE Mobility 128...


    liest sich gut - was hat denn Dein TiBook für ne Grafikkarte?
    Meins hat glaube ich eine ATI RAGE Mobility 128 - wieviel DIE wohl bringt?
    :-/
     
  9. Junior-c

    Junior-c Gast

    Ich hatte mal meinen 19" Samsung SyncMaster 950p Plus mit 1280x1024@85Hz an meinem 15er PB mit der 64MB Radeon 9700 (DVI --> VGA) und könnte mich eigentlich nicht beschweren dass es matschig war. Es war aber nicht so scharf wie an meinem PC.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen