Audiointerface

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von Dizz232323, 09.04.2003.

  1. Dizz232323

    Dizz232323 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.04.2003
    Hi zusammen. Ich würde mir gerne ein Audiointerface kaufen, welches die CPU von meinem I Mac G3 400 MHz entlasstet. Soweit ich weiss, kann mann in den I Mac ja keine Karte mehr einbauen. Was für ein Interface wäre denn in diesem Falle ratsam. Meine Vorstellung von dem Interface, ein paar analoge In und Outs, dig. In/Outs, entlasstung des Rechners.
     
  2. nafcam

    nafcam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.11.2002
    Audio-Interface

    Hi,

    schau mal bei http://www.edirol.de nach. Da findest du die Sachen, die du suchst.

    Gruß
    nafcam
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. Dizz232323

    Dizz232323 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.04.2003
    Naja. Hat mir leider auch nicht so recht geholfen. Ich werd mich im Geschäft weiterinformieren. Danke trotzdem.
    Grüsse Dirk
     
  4. martyx

    martyx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    08.01.2003
  5. conny

    conny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.03.2002
    Hi Dizz232323!

    Was @martyx erwähnt hat, ist für dich wohl zunächst ungeeignet. Du bräuchest Audio-Interfaces für USB oder FireWire, keine PCI-Karten (->CREAMWARE).

    Wenn es lediglich deine CPU entlasten soll? nun, jedes Audiointerface belastet die CPU und den Bus - die Creamware-Karten berechnen im Gegensatz dazu hauptsächlich in den zusätzlichen DSPs auf der Karte.

    Neben Edirol - oben - gibt es noch zb M-Audio , Mark of the Unicorn (MOTU) oder emagic . Oder schau mal hier , einfach zur Info.

    conny
     
  6. witamalz

    witamalz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.04.2003
    TC hat dieses Jahr auf der Messe eine FireWire version der Powercore-Karte angekündigt.. sollte ja eigentlich genau das sein, was du suchst. gibts laut TC ab Mai..
    http://www.tc-works.com
    nur mit ein und ausgängen kann das teil leider nicht dienen :confused:
    bei dem grossen produktangebot an wandlern sollte man allerdings erst mal wissen, welche qualität du benötigtst und wieviel du ausgeben möchtest
     
  7. Dizz232323

    Dizz232323 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.04.2003
    Ok alles klar. Ihr habt mir sehr geholfen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen