Audio Encoder für AAC VBR

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von rebelspike, 29.06.2004.

  1. rebelspike

    rebelspike Thread Starter Gast

    Hallo!
    Der AAC Standard sieht ja explizit vor, dass VBR nicht nur möglich ist, sondern eigentlich nur VBR vorhanden ist (iTunes und Konsorten stellen halt immer den Range von 128-128 usw. ein). Ich will aber ein Programm, bei dem ich selber aussuchen kann, wie der Range (also das Unterschied zwischen min. und max. Bitrate) bzw. der Qualitätsstandard sein soll. Ähnlich wie jetzt zum Bleistift Lame das macht.
    Hat da wer Info für mich?
     
  2. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Der beste AAC-Codec dürfte derzeit locker der von Ahead sein.
    Bei normaler Quali ist er zwar auf einer Höhe wie der in iTunes/QT, aber bietet einige weitere Features. Leider gibt es den nur für Windows.

    FAAC von http://www.audiocoding.com/ macht zwar stetig Fortschritte, ist aber noch nicht auf der Stufe, auf der auch die beiden anden genannten Codecs sind.

    Ich schlage vor, dass du erst einmal mit dem Gratis-Codec in iTunes/QT glücklich wirst, auch wenn's nur CBR ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen