AudiCD_Probleme

Diskutiere mit über: AudiCD_Probleme im Mac OS X Apps Forum

  1. nikderpik

    nikderpik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2003
    :( Moin, Moin

    Hallo Leute ich habe ein Problem mit einer AudioCD.
    Wenn ich die CD in mein CDRW Laufwerk einlege spuckt dieses nach einigen Sekunden die CD wieder heraus.
    Lege ich Sie in mein externen DVD-Brenner startet I-Tunes jedoch lassen Sich die Tracks nicht abspielen.
    Windows Media player funktioniert auch nicht.

    Lege ich die CD in die WindoofXP-Dose meines Sohnes, startet sofort der Media-Player und es funktioniert. Mein Sohn(8) grinst nur noch und meint nur (sch... MAC).

    G4, 733, OSX 10.3.2
     
  2. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    Registriert seit:
    06.08.2002
    Hi,

    wahrscheinlich handelt es sich um keine AudioCD im eigentlichen Sinne. Schau Dir mal das Cover an, ob Du einen Hinweis zu einer Abspielbeschränkung findest, falls ja, beschwere Dich beim Plattenlabel.

    Grüße,

    tasha
     
  3. nikderpik

    nikderpik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2003
    hi,

    da ist so`n Kreis mit Dreieck drinnen darüber steht Copy Control.

    Aber warum läufts den auf der besch..... Dose.:confused:
     
  4. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
    Das hängt auch stark vom Laufwerk ab. Die neue Dido zum Beispiel wird auf meinem iBook nicht abgespielt, im Superdrive vom G5 jedoch perfekt. Hat also nicht unbedingt etwas mit dem Mac zu tun.

    Martin
     
  5. RETRAX

    RETRAX Gast

    Ich hatte schon des öfteren das Problem genau andersrum... Die WindoofXP Dose hat die CD nicht gefressen mein Mac aber wunderbar.

    Ich denke auch dass es eine Laufwerkssache ist. Was hast Du denn für einen Mac?


    Gruss

    RETRAX

    defekter Link entfernt
     
  6. [TB]Lucky

    [TB]Lucky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.11.2003
    Den Kopierschutz Copy Control mag ich garnicht. Ich will den nicht umgehen oder so, nein nur meine zu Weihnachten bekommene CD hören. Da leg ich die in die neue Anlage ein, was macht die CD? Sie springt nicht auszuhalten... Dann leg ich sie in den PC was passiert? Ich kann sie normal mit Winamp abspielen... Was soll sowas????????

    [edit] Gerade getestet: im iBook läuft die CD auch wie sie soll. Nur das mounten dauert, meiner Meinung nach, etwas länger als bei anderen Audio CDs.

    [edit2]
    Quelle: www.universal-kopierschutz.de

    Und warum läuft die CD im iTunes? Oder ist das nur auf deren integrierten CD Player bezogen?


    Björn, recht sauer über sowas
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2003
  7. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Ja das liegt allein an dem Laufwerk. Es gibt meinses wissens 5 verscheiden solcher Schutzmaßnahmen. Wenn mal wieder im Cd Laden bist schau mal es gibt sogar CDs auf denen ein Mac zeichen ist das durchgestrichen ist. :( Mein externes Yamaha laufwerk nimmt alle CDs nur mein internes schluckt keine dieser CDs.
    Es gibt aber auch Autoradios oder Stereoanlagen die ein Laufwerk besitzen das solche Cds nicht abspielt. Ich find es auch eine sauerei da diese Cds nicht mehr dem Redbook standard entsprechen und somit keine Audio Cds mehr sind.
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche