ATM zeigt Ordner mit Ausrufezeichen an (OS 9)

Diskutiere mit über: ATM zeigt Ordner mit Ausrufezeichen an (OS 9) im Mac OS 8.x, 9.x Forum

  1. hoschi1970

    hoschi1970 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    25.01.2005
    ATM zeigt Ordner mit Ausrufezeichen an

    Hallo, habe eine Frage bezüglich der Installation von Schriften im ATM. Arbeite mit OS9. Seit geraumer Zeit bekomme ich jedesmal wenn ich einen neuen Schriftenordner anlegen möchte, den Ordner mit einem Ausrufezeichen versehen. Hatte erst gedacht, daß zu viele Schriften installiert sind und habe dementsprechend einige gelöscht und habe auch Duplikate entfernt. Die Anzeige bleibt aber immer noch. Es scheint zwar keinen Einfluss zu haben, da auf die installierten Schriften zu gegriffen wird. Aber es täte mich schon interessieren. Wer weiß RAT?

    Gruß

    hoschi1970
     
  2. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.143
    Medien:
    29
    Zustimmungen:
    858
    Registriert seit:
    18.03.2004
    hi Hoschi :D,

    ähm, wenn der ATM ein Ausrufezeichen zeigt, kann es sein, daß die dazugehörige Schrift
    in dem Ordner "kaputt" ist.
    FontDoctor könnte evtl. helfen: *klick*

    Gruß Difool
     
  3. hoschi1970

    hoschi1970 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    25.01.2005
    Hallo Difool,
    das Ausrufezeichen erscheint ja direkt, wenn ich einen neuen Ordner anlege und betiteln will. ATM kann zu diesem Zeitpunkt nicht wissen, welche Schrift ich installieren will. Es ist egal welche Schrift ich nehmen würde. Und wie schon beschrieben, scheint es keinerlei Einfluss auf die installierten Schriften zu haben. Sobald sie im ATM sind, funktionieren sie auch.

    Gruß

    hoschi1970
     
  4. Wo und vor allem wie legst du denn einen neuen Ordner an?
     
  5. hoschi1970

    hoschi1970 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    25.01.2005
    Hallo, ich glaube ich bin jetzt selber darauf gekommen. Bömpfmactobi hat mich dazu gebracht, das Anlegen eines Ordners durchzuspielen. Das Ausrufezeichen ist der Marker, dass der Ordner beim Neustart entweder aktiviert oder deaktiviert wird. Es bleibt aber auch die ganze Zeit erhalten. Ich hatte sonst immer die Einstellung, dass nichts geändert werden soll. Und somit wurde auch am Schriftenordner nix angezeigt. Es irritierte mich wohl, weil der Marker auch nach einem Neustart bleibt. Die Ordner die ich manuell deaktiviere werden ja schliesslich nach dem Neustart auch nicht wieder aktiv.
    Ich bedanke mich für Eure Bemühungen.

    Gruß

    hoschi1970
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ATM zeigt Ordner Forum Datum
Ordner Unsichtbar auf normal umstellen! Mac OS 8.x, 9.x Samstag um 00:42 Uhr
Blinkender Ordner mit Finder/Fragezeichen Symbol beim Systemstart Mac OS 9 Mac OS 8.x, 9.x 20.03.2009
ATM sucht nach cd... Mac OS 8.x, 9.x 12.02.2007
Finder, Sherlock 2 zeigt Datum v. 1904 an Mac OS 8.x, 9.x 13.03.2006
ATM Deluxe 4.0 auf OS 9.2 Mac OS 8.x, 9.x 27.08.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche