Arbeitsspeicher Performa 6400

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von Braatz, 31.05.2005.

  1. Braatz

    Braatz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.04.2004
    Guten Tag in die Runde!

    in meinem Performa 6400 habe ich auf einem Steckplatz 8 MB und auf dem anderen 16 MB. Inkl. dem aufgelöteten mit 8 MB komme ich also auf 32 MB. Frage: Kann ich die 16 MB herausnehmen und dafür einen EDO DIMM Speicher mit 64 MB 168 Pin 5.0 Volt (60ns) einsetzen? Ist das Auswechseln kompliziert? Wass muss beachtet werden? Kann sich irgendetwas dadurch verstellen? Wenn jemand von Ihnen mir sagen koennte, wie ich die alte Kiste aufkriege und den 64 MB Speicher problemlos einsetzen kann, waere ich sehr, sehr dankbar!

    Beste Grüße vom Bodensee
     
  2. pixelpunk

    pixelpunk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.06.2004
    Wilkommen im Forum!

    Wie man den 6400 öffnet kann ich leider nicht sagen, aber da das auch bei den anderen älteren Macs nie ein Problem war, ist es bei diesem Model sicher auch keines. Zum Austausch ist zu sagen; alten Speicherriegel herausziehen und dann neuen hinein drücken, kaputt gehen kann dabei eigentlich wenig.

    Hier noch ein link zu Speicher und Modell klick


    pp.
     
  3. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Das Ausbauen ist total einfach. Zwei Schrauben an der Rückseite des Performa aufmachen und Logic Board rausziehen.

    Hier kannst Du Dir ein paar Fotos von den Innereien eines Performa 6400 anschauen. Dort sieht man auch recht gut den RAM Speicher. Das sollte normale EDOs sein, kann es aber nicht mit Sicherheit sagen. Meiner hatte schon 72 MB RAM als ich ihn bekommen habe (die er auch dringenst benötigt).

    Gruß
    Artaxx
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Nein, es ist kein normaler, er muß 5 V haben.

    MfG
    MrFX
     
  5. Braatz

    Braatz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.04.2004
    Allen, die mir so phantastisch geholfen haben, Tausend Dank!
    Ich bin beeindruckt, von Eurer großartigen Hilfe. Die 64 MB sind
    ohne Probleme eingebaut und nicht nur der Performa strahlt ..!

    Nochmals Danke, und
    einen schönen Abend noch!
     
  6. Plastik

    Plastik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.01.2005
    ich hab auch noch so ein teil hier im netz rumhängen. da kann man, wenn man will, drauf surfen. hatte damals ne ethernetkarte eingebaut. ich wollte das ding ums verrecken online sehen...hat auch nach etlichen versuchen geklappt. macht aber trotzdem keinen spass... :D

    hier übrigens noch ne gute seite, falls irgendwelche probleme auftauchen sollten:
    http://www.zone6400.com/

    und thomas koons ist n ganz n netter! nachdem meine farallon-treiber irgendwie nicht funktionierten, schickte er mir seine, mit denen es dann auch funktiionierte....
     
  7. LordVader

    LordVader MacUser Mitglied

    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.11.2001
    Ich hab jahrelang auf einem 6400er gearbeitet und hatte eigentlich nie Probleme.
    Mit 64 MB RAM macht das Arbeiten gleich mehr Spaß :D
    Falls Dir die Kiste mal zu langsam wird, es gibt für den L2-Cache Steckplatz G3-Prozessorkarten. Womöglich is was günstig am Gebrauchtmarkt zu finden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Arbeitsspeicher Performa
  1. Drzeissler
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    589
    Drzeissler
    25.08.2016
  2. Brokoli1
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    360
    Texas_Ranger
    29.02.2016
  3. Texas_Ranger
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    688
    Drzeissler
    23.08.2016
  4. sebimaci2012
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.232
    sebimaci2012
    26.04.2014
  5. kayd
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.150
    Dr. NoPlan
    24.02.2005