Aquamacs -- wird immer zu "=

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von theoldgimlet, 22.11.2006.

  1. theoldgimlet

    theoldgimlet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    11.11.2005
    Hallo,

    ich habe mich entschlossen Aquamacs für die Erstellung meiner Latex Dokumente zu verwenden und bin sehr begeistert, nur wie kann ich Aquamacs oder wohl besser Aquatex abgewöhnen zwei Bindestriche -- automatisch durch "= zu ersetzen ?

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    06.08.2002
    Hi,

    das musst Du in den AUCTeX-Einstellungen umstellen. Wo genau weiß ich auch nicht auf Anhieb, müsste auch suchen.

    Grüße,

    tasha
     
  3. theoldgimlet

    theoldgimlet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    11.11.2005
    Hi tasha,

    danke für deine Antwort, wenn du es finden solltest, dann verrat es mir doch bitte. Ich habe schon im Manual von AUCTeX gesucht, aber da blicke ich jetzt wirklich nicht mehr durch.

    Grüße
     
  4. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    06.08.2002
    Hallo,

    ich habe die Option im Manual gefunden:
    [DLMURL]http://www.gnu.org/software/auctex/manual/html_node/European.html#European[/DLMURL]

    Sie heißt „LaTeX-babel-hyphen“.

    Grüße,

    tasha
     
  5. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    MacUser seit:
    08.01.2004
    Nimmst du zwei Bindestriche um einen Gedankenstrich zu schreiben? Also '--' statt '–' ? Wenn ja, dann mach es einfach mit Alt+Bindestrich und schon brauchst du keine zwei -- mehr ;)
     
  6. Peisistratos

    Peisistratos Gast

    Weitere Variante: dreimal Bindestrich tippen, wird automatisch zu "--".
    Auf "= sollte man vielleicht nicht verzichten, weil es in german.sty bzw. [german]{babel} einen Bindestrich markiert, an dem umgebrochen werden darf.

    Grüße, Peisistratos
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.03.2007
  7. neptun

    neptun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    28.09.2003
    Mit MacOSRoman als Encoding funktionniert das.
    Es gibt aber auch Leute, die - z.B. aus Kompatibilitätsgründen - Iso Latin 1 vorziehen. Und denen wird '–' Sorgen bereiten :(

    Gruß, neptun
     
  8. theoldgimlet

    theoldgimlet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    11.11.2005
    Danke für die ganzen Tipps.

    @tasha: Habe versucht die Option zu ändern, nur stelle ich mich vermutlich zu doof an.

    Daher werde ich einfach die drei Bindestriche nehmen, die Peisistratos empfohlen hat, denn Alt + - geht bei mir nicht.

    @ Was gibt es denn für Kompatibilitätsproblem mit '-' und Iso Latin 1. Und welche Kodierung meinst du hier? Doch vermutlich die vom .tex-file oder ? Da verwende ich UTF-8, gibt es da irgendwelche Punkte auf die ich aufpassen sollte ?

    Gruß,
     
  9. neptun

    neptun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    28.09.2003
    Das Problem hatte ich nicht mit dem einfachen '-', sondern mit '–' (alt+'-'). Ich schreibe neuerdings meine .tex-files in Iso Latin 1, und bei der Konvertierung von alten Files machen verschiedene Zeichen Ärger, wie z.B. dieses '–'; das muss ich dann durch '--' ersetzen.
    Ja, genau.
    Da bin ich jetzt überfragt.
    In dieser Kodierungsproblematik blicke ich überhaupt nicht durch, was dazu führt dass ich regelmässig Ärger beim Öffnen von Textfiles habe (nicht nur .tex). Es läuft zum Beispiel immer wieder schief, wenn ich Adressen aus einer .txt-File auf Etiketten bringen will.
    Gruß, neptun

    Gruß,
     
  10. promille

    promille MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    23.11.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Aquamacs wird immer
  1. grimpeur78
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    295
    grimpeur78
    06.05.2012
  2. grimpeur78
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    633
    grimpeur78
    05.05.2012
  3. stitch_ac
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.963
    Magicq99
    02.06.2008
  4. DiscoStu
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    618
    DiscoStu
    11.04.2008
  5. boza
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    433
    boza
    13.09.2007