AppleWorks auf PB?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von andi2222, 13.03.2005.

  1. andi2222

    andi2222 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2005
    Hi zusammen,

    möchte mir bald ein PB kaufen. Ist AppleWorks standardmäßig dabei? Falls nicht, ist sonst eine Textverarbeitung enthalten?

    Viele Grüße,

    Andi
     
  2. dejes

    dejes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.551
    Zustimmungen:
    489
    Registriert seit:
    31.07.2004
    Nein, bei den PowerBooks ist AppleWorks nicht dabei. Siehe http://www.apple.com/de/powerbook/software.html
    Es ist eine 30-Tage Testversion von MS Office 2004 und TextEdit drauf.

    Gruß,

    macmadrid
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Hallo, AppleWorks ist NICHT bei den PBs dabei.

    Grund: Apple positioniert das PB für die Profis, bzw. für gehobene Ansprüche.
    Man geht davon aus, das sich die Benutzer von PB oder G5 (dort auch nicht dabei) eh nicht mit Apple Works zufrieden geben.

    Als freie Textverarbeitung (eher DTP und Layout) auch mit Tabellenkalkulation ist RagTime und für Privatleute umsonst zu bekommen.

    Siehe hier

    so long avalon
     
  4. vinnie colaiuta

    vinnie colaiuta MacUser Mitglied

    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    19.09.2004
    Hi,
    steht da nicht etwas von 69 Euro?
    Ben
     
  5. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    Registriert seit:
    19.12.2003
    HÄ? kopfkratz
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen