Applescript soll Shell-Script ausführen

Dieses Thema im Forum "Scripting und Automatisierung" wurde erstellt von lmkripko, 05.10.2004.

  1. lmkripko

    lmkripko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.10.2004
    Ich bräuchte mal einen Tip für folgendes Problem:
    ich rufe per 'do shell script' ein Script auf (Dateiverschlüsselung per gpg). bekomme dann die Fehlermeldung

    "gpg: command not found" zurück.

    Im Terminal läuft das Shell-Script problemlos. Was nu? Danke schonmal.
     
  2. Javigator

    Javigator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2004
    Vielleicht musst du den kompletten Pfad zum Tool im AS angeben, nicht nur das Tool ansich (evtl. hat AS eine andere Pfadeinstellung als deine Shell - das ist sogar sehr wahrscheinlich). Falls du den kompletten Pfad nicht kennst: "whereis gpg" in der Shell sollte Auskunft geben. :)

    Gruß,
    Jörn.
     
  3. IceHouse

    IceHouse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    03.06.2002
    Ohne Code kann ich dazu nicht viel sagen - mutmassen mag ich nicht. Das Studium dieser Technote hier, sollte dir die Syntax und die Anwendung naeher bringen:

    http://developer.apple.com/technotes/tn2002/tn2065.html

    Gruss von IceHouse
     
  4. lmkripko

    lmkripko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.10.2004
    Danke für die Tips.

    Im Shell-Script musste der Pfad zu gpg mit eingegeben werden.

    Gruß Lars
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen