Applescript bei Aufwachen aus Ruhezustand ausführen?

Dieses Thema im Forum "Scripting und Automatisierung" wurde erstellt von nio, 23.01.2006.

  1. nio

    nio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.578
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    26.01.2004
    Hallo Scripting Experten,

    Seit dem letzten iTunes update kann man mehrere AirportExpress Stationen bzw. eine AirportExpress und die internen Lautsprecher gleichzeitig ansteuern.

    Sagte ich "kann"? Nein, leider "muss" man, denn wenn der Rechner in den Ruhezustand geht, vergisst er die Einstellung, das führt dazu, dass er alle verfügbaren Lautsprecher auswählt, die iTunes Lautstärke auf 50% hochdreht und nicht nur mir sodern auch den Nachbarn die Ohren wegfliegen (in ALLEN Wohnungen um mich, da ich ja nun überall in der Wohnung Musik habe). Da ich öfters um 4:00 Uhr aufstehen muss, und ich den Haussegen (und auch meine Person :D ) allmählich in Gefahr sehe, fiel mir was ein.

    Man müsste ein AppleScript haben, dass beim Aufwachen aus dem Ruhezustand prüft, ob iTunes geladen ist. Wenn ja, soll es nur eine AirportExpress wählen und die Lautstärke auf 30% stellen.

    Klingt simpel. Aber wie kann ich automatisch ein Script ablaufen lassen?

    Weiß jemand Rat?

    Danke,

    nio
     
  2. Scribble

    Scribble MacUser Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    23.08.2004
    Such mal nach SleepWatcher. In der .wakeup-Datei kannst du dein AppleScript ansprechen (open "deinscript.scpt"). Nach jedem Aufwachen wird es dann ausgeführt.
     
  3. don_michele1

    don_michele1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    07.03.2004
    Frage zu @nio: ich kann die apex und die internen speaker nicht gleichzeitig auswählen (macmini mit 10.4.4 und itunes 6.0.2) Wie machst du das??
     
  4. nio

    nio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.578
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    26.01.2004
    Ok, danke für den Tipp.

    Hab ich gleich mal installiert, auch das Startup Tool, dass den Daemon nun bei jedem Start lädt.

    Gut, jetzt muss ich also nur noch ein Script namens .wakeup in meinem home ablegen, in dem nur dieser Befehl "open calmdown.scpt" drin steht und in diesem Script dann die Lautstärke von iTunes verändern?

    Sorry, wenn ich blöd frage, aber das wird mein erstes Skript :p

    nio
     
  5. nio

    nio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.578
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    26.01.2004
    Du musst auf der APEX die letzte Firmware einspielen. Wenn du den Airport Admin aufrufst, er wird dir ggf. sagen, dass eine neue Firmware da ist. Runterladen, einspielen, APEX rebooten lassen und dann findest du die Einstellung in iTunes.

    Und dann brauchst du fortan auch dieses Skript :D

    nio
     
  6. don_michele1

    don_michele1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    07.03.2004
    Danke für den Tip, nio - hatte das upd nicht in meiner sw-aktualisierung - deshalb...
     
  7. Scribble

    Scribble MacUser Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    23.08.2004
    So ähnlich, ja ;) Das .wakeup-Script muss executable sein (chmod +x) und sieht ungefähr so aus:
    Code:
    #!/bin/sh
    open "/HD/Library/Scripts/deinscript.scpt"
     
  8. don_michele1

    don_michele1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    07.03.2004
    hallo scribble! das ibook (du erinnerst dich? - okt 05) ist wirklich ein schatz (supergepflegt) und läuft immer noch super. Danke.
     
  9. nio

    nio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.578
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    26.01.2004
    Perfekt. Ich habe es hinbekommen!

    Bei jedem Wakeup wird die Lautstärke von iTunes mit .wakeup und dem kleinen Apple Skript auf 30% angepasst... nur, um danach wieder von iTunes selbstständig auf 50% aufgedreht zu werden!

    Der Bug ist wohl qualitativ hochwertig programmiert und lässt sich nicht so einfach überlisten!

    Ich krieg'n Elch!!! :mad:
     
  10. Scribble

    Scribble MacUser Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    23.08.2004
    don_michele: Freut mich zu lesen – hab' auch nichts anderes erwartet ;) Die Festplatte ist hier übrigens im Extremsteinsatz und hat sich schon mehrfach bewährt!

    nio: Poste doch mal dein Script. Das muss sich doch überlisten lassen ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen