Apple will mir keine Ersatzteile für den iMac G5 rev.2 schicken

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von tzztmm, 02.06.2006.

  1. tzztmm

    tzztmm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Hallo Leute

    Nachdem ich die Apple Support Hotline ja schon seit längerem mit meinem zirpenden iMac nerve, habe ich nun eine EMail von nem Mitarbeiter bekommen, mit dem ich schon länger korrespondiere. Dazu muss ich noch anmerken, ich habe einen ProtectionPlan.

    Das Netzteil wurde vor ein paar Wochen von einem Service Provider in Frankfurt getauscht. Dafür wurde der iMac vom Paketdienst abgeholt.
    Dies brachte allerdings keine Besserung. Hello again...zirp...zirp...zirp

    Nun, das Geräusch nervt immer noch :)

    Es tritt nur sporadisch auf, und ist nicht reproduzierbar.
    Hier nochmal eine Hörprobe: [DLMURL]http://www.michael-meier.net/File.mp3.zip[/DLMURL]

    Der Mitarbeiter hat mich gebeten, das Geräusch genau zu lokalisieren.
    Zitat: "Herr Meier, sagen Sie mir bitte, was ich jetzt für Sie noch tun soll?!
    Sie wissen schließlich auch nicht wo dieses Geräusch herkommt!"
    Sehr freundlich dieser Support...

    Das Geräusch wird oben am Lüftungsschlitz lauter, wenn ich mein Ohr dranhalte. Sind es etwa die Lüfter? Seltsamerweise bewirkt eine CPU Auslastung von 100% aber kein Eintreten des Geräuschs. Auch das deaktivieren des NAP-Mode per CHUD-Tool hat während des Geräuschs nicht den Effekt, dass es verschwinden würde.

    Der Mitarbeiter meinte, ich soll in meinem Falle doch am besten den iMac einem Service Provider persönlich vorführen. - Ja klar. Ganz bestimmt nehm ich mir dafür auch noch nen Tag Zeit. Meine Jugend kommt schließlich nicht wieder ;-) Nee, mal im ernst: Das Problem dabei ist, dass das Geräusch manchmal eben nach 5 Minuten eintritt, manchmal aber auch erst nach 9 Stunden Uptime. Soll ich mich da so lange hinstellen?

    Ich erklärte dem Mitarbeiter also per Mail, dass das für mich so nicht akzeptabel wäre. Er solle mir doch die 2 neuen Lüfter zuschicken, und ich schicke ihm dann die alten wieder zurück. Er meinte das geht nicht. Ich müsse verstehen, dass er keine Ersatzteile auf Verdacht verschicken kann.

    Supi. Die wollen einfach nicht oder? Was würdet ihr nun an meiner Stelle machen?


    Liebe Grüße, euer Michl
     
  2. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Hallo,

    mein iMac G5 (Rev.A) macht seit seiner Reparatur im Januar (Logicboard-Tausch) auch so komische Geräusche. Es stört mich eigentlich nicht, es ist ja immer gleich wieder weg.

    Ich vermute auch mein Apple-Service-Provider würde diesen "Fehler" nicht als solchen akzeptieren und mir schon gar keine Ersatzteile zuschicken.

    Führe doch einfach die Sound-Datei vor!

    Wenn sie das nicht akzeptieren, fürchte ich, du musst damit leben. :keks:
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2006
  3. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    17.11.2002
    genau so ist es, damit muß man leben:cool:
     
  4. pocketcrocodile

    pocketcrocodile MacUser Mitglied

    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    28.03.2006
    teste doch einfach, ob du das gezirpe nicht erzwingen kannst. in dem falle könntest du einem service mitarbeiter das gezirpe auch vorführen. sollte es wirklich an der belüftung liegen, so helfen rechenintensive aufgaben. z.b. kompilierungen; such dir einen beliebigen quellcode aus (z.b. die postgresql datenbank) und compiliere diesen (dauert nur rund 5 minuten), dafür aber fünf rechenintensive.
     
  5. .mac

    .mac Gast

    im protection plan für stationäre geräte ist doch ein vor-ort service enthalten, wenn ich mich nicht ganz täusche. nimm den doch in anspruch :)
    und bloss nicht so hinnehmen, ich weiss genau, wie geräusche nerven können!
     
  6. mucfloh

    mucfloh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    05.11.2005
    ersatzteile ueber das internet bestellen...

    hallo michl,

    ein aehnliches problem hatte ich auch - allerdings kannst du zumindest die oberen zwei luefter ("upper fan kit") ueber das internet bestellen - und zwar hier)

    wenn es probleme bei der bestellung gibt - bei mir hat es auch erst nicht funktioniert - dann schreib dem dort angegebenen kontakt, dass es technisch nicht moeglich ist - sie nehmen dann die bestellung so auf.

    ich hatte auch mit einem sehr zickigen supportmenschen zu tun, der mich auch erst zu einem haendler schicken wollte. schliesslich aber schickten sie mir die luefter zu.

    soweit ich es beurteilen kann koennen es bei dir die oberen luefter sein, die etwas quietschen....ich druecke auf jeden fall die daumen, dass es besser wird, sobald du die luefter eingebaut hast. das wiederum ist super einfach ;)

    gruessles

    mucfloh
     
  7. cpx

    cpx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    14.01.2005
    Also ich kann insgesammt 4 verschiedene Geräusche wahrnehmen.

    1. Einen leisen Orkansound, tiefes Geräusch (noch angenehm).
    2. Ein fürchterliches und hohes Strombrummen, ähnlich eines Lautsprechers der sich direkt neben einer ungeschirmten Stromleitung befindet.
    3. Ein im ca. 0.4sek.-Takt klicken (ähnlich wie meine Festplatte, nur ruhiger ?), keine Ahnung.
    4. Ein(iege) Mausklick(s) am Anfang und am Ende.

    Müßte ich schon mal Persönlich vorbei kommen um das genauer zu "erhöhren" ob das mich auch nerven würde. Das Strombrummen würde mich aber extrem stören. :drum:
     
  8. tzztmm

    tzztmm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Apple hat mir jetzt dank dem Link von mucfloh, doch noch das UpperFanKit zugeschickt. Werde es demnächst mal einbauen. Hoffentlich verschafft das endlich ruhe :)
     
Die Seite wird geladen...