Apple Talk

Diskutiere mit über: Apple Talk im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. Minusch

    Minusch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2004
    Hallo zusammen!

    Ich muss in der Schule einen Vortrag über Netzwerk-Protokolle halten und möchte gerne auch AppleTalk erwähnen, bzw. meinen Schwerpunkt darauf legen.

    Könnt ihr mir mit eurem Wissen und Erfahrungen helfen? Also ich möchte jetzt nicht Fachwissen abfragen, sondern Erfahrungen von Usern und Administratoren, am besten aus beiden Lagern.

    Gruß und Dank
    Minusch
     
  2. iLover

    iLover Banned

    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.03.2005
    was möchtest du denn wissen?

    appletalk ist ein ähnliches protokoll wie rendezvous/bonjour.

    früher hieß es noch localtalk und diente damals wie auch heute der gerätefindung in einem netzwerk oder lans verschiedener herkunft. so wurden auch drucker und scanner aufgrund ihrer macadresse identifiziert und waren systemweit erreichbar und einsetzbar.

    Die AppleTalk-Protokolle

    Die AppleTalk-Familie umfasst folgende Protokolle (gruppiert nach Netzwerkschichten):

    Anwendungs- und Darstellungsschicht

    Apple Filing Protocol (AFP) - Zugriff auf gemeinsam genutzte Dateien

    AppleTalk Printer Access Protocol (PAP) - Zugriff auf gemeinsam genutzte Drucker

    Sitzungsschicht

    Zone Information Protocol (ZIP) - liefert Informationen über die eigene Netzwerkzone und andere Zonen

    AppleTalk Session Protocol (ASP) - Protokoll zur Steuerung von Sitzungen

    AppleTalk Data Stream Protocol (ADSP) - verbindungsorientiertes Protokoll zum Austausch von Datenströmen

    Transportschicht

    AppleTalk Transaction Protocol (ATP) - Transaktionsprotokoll, das eine zuverlässige, reihenfolgetreue Paketauslieferung garantiert

    AppleTalk Echo Protocol (AEP) - wird genutzt, um die Round-Trip-Zeit zu ermitteln und um die Erreichbarkeit eines Netzwerkteilnehmers festzustellen.

    Name-Binding Protocol (NBP) - Vergabe von Namen für Adressen

    Routing Table Maintenance Protocol (RTMP) - Verwaltung von Routing-Tabellen

    Netzwerkschicht

    Datagram Delivery Protocol (DDP) - verbindungsloser, unzuverlässiger Datagrammauslieferungsdienst

    Verbindungsschicht und physikalische Schicht


    Es werden mehrere Verbindungszugriffsprotokolle (Link-Access Protocols, LAP) unterstützt, die durch den so genannten LAP-Manager verwaltet werden.

    LocalTalk LAP (LLAP)

    Ethernet LAP (ELAP)

    Token Ring LAP (TLAP)

    FDDI (Fiber Distributed Data Interface)

    AppleTalk Address Resolution Protocol (AARP) - Adressumsetzung zwischen Netzwerkadressen, die vom DDP verwendet werden, und Geräteadressen der Verbindungsschicht.

    Die physikalische Schicht umfasst die Treiber für Netzwerkschnittstellen.

    wenn du in google suchst, wirst du noch weitaus mehr themen dazu finden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Apple Talk Forum Datum
ist iTunesServer , afp://, Apple Talk das selbe ? Internet- und Netzwerk-Hardware 03.09.2007
Apple Talk für Win 98? Internet- und Netzwerk-Hardware 23.05.2007
Printserver und Apple Talk Problem Internet- und Netzwerk-Hardware 14.04.2007
Apple Talk Internet- und Netzwerk-Hardware 07.02.2006
Unterschied zw. Apple Talk und Sharing? Internet- und Netzwerk-Hardware 03.09.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche