Apple Store Reklamation... wohin schicken?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von festplattenmagier, 06.12.2005.

  1. festplattenmagier

    festplattenmagier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    22.06.2005
    hallo, ich habe diesen netten brief verfasst, und würd ihn gern an den apple store (internet) schicken, da das ja für mich der zuständige händler ist.
    die hotline nimmt das problem nicht ernst, da der rechner ja nicht abstürzt und machen kann man auch nix, weil platte ist ja schon getauscht und das problem ist ja das gleiche... das die garantie irgendwann abläuft und nix passiert sehe ich irgendwie nicht ein.

    Problem: Ich finde weder eMail nich Postadresse... ausser die in Irland...

    könnt ihr mir helfen?!

    >>>>>>>>>>>>>>

    Betreff: Reklamation
    Rechnungsnummer:9032620581 Weborder Nr.:W77161621/448405




    Sehr geehrte Damen und Herren,


    am 25.06.2005 wurde mir mit der obengenanten Bestellung ein "Mac Mini" (Seriennummer:_________) geliefert. Leider musste ich feststellen das mit dem Gerät nicht alles in Ordnung ist.

    Folgender Mangel ist aufgetreten:

    Das Gerät schaltet während der Benutzung die Systemfestplatte aus. (Vermutlich über die Energiesparfunktionen). Da das Gerät benutzt wird, läuft die Festplatte sofort wieder an. In dieser Zeit kommt es zu einer Unterbrechung (ca. 1 sec.). Das Gerät reagiert einen Moment nicht, evtl. laufende Videos hängen kurz, und der Ton wird unterbrochen. Bei Anwendungen äußert der Fehler durch eine merkliche Unterbrechung im Arbeisablauf. Das Problem tritt sehr sporadisch, dann aber einige Male direkt hintereinander auf.

    Hinweis: Die Energiesparfunktionen sind komplett ausgeschaltet, bzw. die Zeit bis zum Ausschalten der Festplatten ist auf "Niemals" gesetzt.

    Leider brachte das Update von Mac OS 10.3.9 auf Tiger (aktuelle Version 10.4.3) -von der Hotline empfohlen- keine Besserung.

    Ich bin nicht bereit den Magel so hinzunehmen, und bestehe auf eine kostenlose Reparatur oder eine Austauschlieferung.

    Bitte teilen Sie mir -am besten telefonisch- mit wie der weitere Ablauf erfolgen soll.

    Mit freundlichen Grüßen

    (Sascha Reichert)

    Anlage
    Kopie der Rechnung
     
  2. deniz

    deniz Gast

    Hi!

    Brief am besten per Einschreiben, damit Du eine Bestätigung hast, dass der Brief rechtzeitig angekommen ist.
    Das ganze dann an folgende Adresse:

    Apple Computer GMBH
    Dornacher Str. 3d
    85622 Feldkirchen

    Viel Erfolg dabei!

    Gruß,

    deniz
     
  3. festplattenmagier

    festplattenmagier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    22.06.2005
    Vielen Dank!

    Wo hast du die Adresse her... hab mich dumm und dusselig gesucht...
     
  4. Karijini

    Karijini Gast

    Schau mal in Dein Adressbuch :)
     
  5. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    rotfl

    nicht böse sein, das ist eigentlich typisch für meine Wenigkeit, aber bei solche Dinge bei anderen zu beobachten ist einfach ulkig. .....direkt vor der Nase.....LOL

    dasich
     
  6. festplattenmagier

    festplattenmagier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    22.06.2005
    Axo... dann ist das gar nicht die Adresse vom Web Store sondern von Apple direkt. Muss ich mich nicht an den Händler wenden?!
     
  7. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Ich weiß nicht, warum Du Dir das so kompliziert machst - ein Anruf, Fehlerschilderung und darauf der Umtausch...
    Fehlt nur noch ne Anwaltsdrohung in dem Brief ;)
     
  8. festplattenmagier

    festplattenmagier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    22.06.2005
    schön wäre es...

    ich hab da mehrmals angerufen

    diesen Monat wieder 15 EUR 0180...

    die sehen das problem da nicht ein!! die wollen das teil nicht tauschen... Weiss der Geier warum... und ich soll nen Apple Care Protection Schiss kaufen... den bruch ich gar nicht... ich brauch nen mac der geht.... oder meit ihr wenn ich den auflege, dann läuft der besser?!

    die haben mit mir den grossen Hardwaretest am Telefon gemacht... ich durfte nicht auflegen.... fand ich ne frechheit... - und dann, wie ich vorher sagte ohne Fehler abgeschlossen... - Diagnose.. gerät heile user doof...
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2005
  9. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    *räusper* - wie wärs mit der 0800 0003185 ?
     
  10. TrusterX

    TrusterX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    10.04.2005
    Das Problem dürfte ein defektes Netzteil sein und ich vermute dass da ab und zu die Spannung zusammenbricht und die Festplatte ganz kurz off ist, welches auch das kurzzeitige "Hängen" verursacht. Solche Phänomene hatte ich zu genüge in der PC Welt.

    zwecks den CPP: den brauchst du gar nicht, da sie ja sowieso das erste Jahr Garantie geben müssen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Apple Store Reklamation
  1. frankganzkurz
    Antworten:
    50
    Aufrufe:
    6.491
    Gebekophli
    17.01.2013
  2. s-bahn
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    384
    MauriceM
    25.10.2012
  3. miami sunshine
    Antworten:
    60
    Aufrufe:
    6.059
    miami sunshine
    28.06.2012
  4. ballaballaboom
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.069
    AgentMax
    04.03.2012
  5. Stan Marsh
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.174
    Stan Marsh
    18.01.2012