Apple senkt Preise für Akkutausch!

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Spike, 20.09.2005.

  1. Spike

    Spike Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.504
    Zustimmungen:
    142
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Gerade auf iPodlife.de gelesen:

    Apple senkt endlich die Preise für den Austausch
    von iPod Akkus!

    So langsam wird es ja fast preiswert... ;)

    klick!
     
  2. autolycus

    autolycus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.060
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    07.04.2005
    das hier finde ich sogar noch wichtiger!
     
  3. snop

    snop MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.04.2004
    Ich musste vor drei Monaten meinen iPod bei Apple Händler abgeben, weil der Akku schappgemacht hat.
    Mich wundert aber, dass ihr wartet, bis er nur noch 15min, oder 2h lang spielt.
    Ich musste den iPod sonst immer jeden zweiten Tag an die Steckdose hängen.
    Als er mich aus diesem Rhythmus zwang, habe ich getestet wie lange er noch hält.
    ca 4-5h.
    Das war mir zu wenig. Dann bin ich zum Apple Händler gegangen, und die haben den eingeschickt, und ich hab auf Garantie einen nagelneuen gekriegt.
    Ich fand es auch schade, dass ich meinen Alten nicht mehr hatte, da ich ja wusste dass er ein dreiviertel Jahr gut gelaufen ist. Außer Akku kein Problem.
    Wenn ich jetzt aber sage, dass ich seine Kratzer liebgewonnen habe, dann lüge ich.
    Nun, neuer iPod keine Kratzer. Ganz zufrieden, wenn nur die blöden Kopfhörer nicht wären. Leider läuft meine Garantie diesen Monat aus.
    Ich rate euch nicht zulange zu warten, bevor ihr euch wegen der Akkulaufzeit beschweren wollt. Ich glaub Apple redet davon, dass 4h noch im akzeptablen Rahmen sind. Die werden das nicht kontrollieren, und ich denke, dass man bei einem so teuren Gerät ruhig ne stunde laufzeit abziehen kann.
    Denn die Garantie von einem Jahr ist echt pervers.
    Kann man da nicht irgendwo klagen, dass Apple sie auf 2 Jahre verlängert?
    Die könnten sich das doch leisten. Würde nur das Image aufbessern.
     
  4. autolycus

    autolycus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.060
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    07.04.2005
    Kopfhörer kannst du dir ganz einfach neue schicken lassen!
     
  5. TrusterX

    TrusterX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    10.04.2005
    @snop

    seih doch froh 1 Jahr is doch lang genug! gesetzlich vorgeschrieben sind 6 Mon, da es ja auch ein Verschleißteil ist.
     
  6. j.edgarhoover

    j.edgarhoover MacUser Mitglied

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2004
    nun ja, ein jahr ist die herstellergarantie. rein rechtlich ist der verkäufer zu zwei jahren gewährleistung verpflichtet. nur wer ist jetzt hersteller und wer verkäufer...?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen