Apple Remote für Powerpoint?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von leo-magic, 29.12.2005.

  1. leo-magic

    leo-magic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.12.2004
    Hallo

    Habe einen neuen iMac mit integrierter iSight und also auch eine Fernbedienung, eine Apple Remote.

    Gibt es eine Möglichkeit, mit dieser Fernbedienung auch zB. Powerpoint zu steuern?

    Danke, Léo
     
  2. Harri-bo

    Harri-bo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.11.2003
    Ausprobieren? Ich kann's mir aber nur schwer vorstellen, da Apple Remote speziell auf Apple Software und deren Bedienbarkeit ausgelegt ist. Ich hab die Apple Remote so und frage mich, wozu der Menu Knopf nötig ist. Jedenfalls nicht für den Ipod... :(
     
  3. AcidReign

    AcidReign MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    15.03.2005
    Der Menü-Knopf ist für FrontRow und nicht für den iPod.
     
  4. Harri-bo

    Harri-bo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.11.2003
    Jaja, schon klar. Nur wenn man Front-Row nicht hat, frage ich mich wozu der Menu Knopf da ist. (Hab die Fernbedienung zu Weihnachten bekommen :D).
     
  5. leo-magic

    leo-magic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.12.2004
    *push*

    Weiss niemad was? Man kann doch sicher irgendwie die Apple Remote für Powerpoint brauchen...

    Danke, Léo
     
  6. mrthomasd

    mrthomasd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    146
    MacUser seit:
    20.02.2004
    Sicher programmiere mal ein Plug In für Powerpoint ;)
     
  7. leo-magic

    leo-magic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.12.2004
    das überlasse ich lieber leuten, die sowas auch können... :rolleyes:

    Gibts sowas nicht schon?

    Léo
     
  8. mrthomasd

    mrthomasd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    146
    MacUser seit:
    20.02.2004
    Ich kenne keines ! Frage doch mal google
     
  9. chq

    chq Banned

    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Mit manchen Bluetoothhandys kannst Du Präsentationen steuern, was dann mit Sicherheit sogar besser funktionieren dürfte, wie mit der Infrarotfernbedienung von Apple, da diese auf Funk beruhen und nicht auf Licht- somit keinen Sichtkontakt benötigen.
     
  10. elf-eins

    elf-eins Gast

    Genau so ist es. Mit Romeo (Freeware) und einem Bluetooth-Handy von SonyEricsson kannst du Keynote und auch Powerpoint problemlos steuern.

    http://irowan.com/romeo/index.html

    Funktioniert tadellos. Kürzlich eine große Keynote-Präsentation damit gemacht.

    Noch mehr Handy-Modelle unterstützt Salling Clicker. Kostet dafür aber rund 24 Dollar.

    http://www.salling.com/Clicker/mac/
     
Die Seite wird geladen...