Apple Partner werden

Dieses Thema im Forum "Freelancer Forum" wurde erstellt von marc2704, 11.01.2007.

  1. marc2704

    marc2704 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Hallo,
    ich möchte einen eigenen Apple Store (Laden-Geschäft) eröffnen. Kann mir jemand sagen, ob es ein Franchise-System von Apple gibt oder ob Apple die Geschäfte selbst eröffnet und mit Geschäftsführern besetzt.

    Danke und Gruß

    Marc :)
     
  2. DanKie

    DanKie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.01.2005
    Also nen original "Apple Store" wirst Du nicht eröffnen können... die sind alle in der Hand von Apple selbst.

    Aber einen normalen Laden der Apple Computer und Zubehör verkauft kannst Du natürlich aufmachen.

    Gruß,
    Daniel.
     
  3. k1.neo

    k1.neo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    22.11.2004
    frag am besten mal bei apple nach.
    die werden schon sagen was geht und was nicht.
    gruß
    k1.neo
     
  4. converter

    converter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    06.11.2005
    guck mal hier!

    http://backend.media.euro.apple.com/apple/apr/index.php?lang=de

    früher konnte man sich auch noch direkt über die apple-seite als "solution expert" bewerben
    aber das finde ich nicht mehr. die apple-seite wird, was solche infos angeht, von jahr zu jahr
    unübersichtlicher ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2007
  5. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    Also ich glaube du stellst dir das ein wenig einfach vor. Ich habe mich mal mit dem Besitzer vom Apple-Laden unterhalten. Bis du mal bei APple Hardware beziehen kannst, musst du ne gewisse Größe/Umstz haben. Am Anfang kaufst du teuer beim Großhändler ein.

    Überleg dir das gut ob sich das auch lohnt für dich? Vor kurzem gab es glaube ich nen sehr datailierten Thread dazu.
     
  6. marc2704

    marc2704 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Danke für die Antworten... ich werde mir das nochmal genau überlegen :)
     
  7. fabiopigi

    fabiopigi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    246
    MacUser seit:
    03.06.2005
    okey, ich arbeite bei einem unabhängigen apple händler.
    wir beziehen nicht direkt über apple, was zwar besser wäre, aber kaum möglich.
    auflagen sind extrem hoch, man muss pro monat einen ziemlich hohen umsatz haben, darf nur von ausgewählten herstellern sonstige sachen haben, es wird uA vorgeschrieben wie das interieur auszusehen hat (nicht exakt, aber so ansatzmässig). sind ziemlich viele auflagen, zudem muss man mehrere kurse belegen, die nicht gerade billig sind.

    wir haben uns schlussendlich entschieden übe ALSO ( .de / .ch ) zu beziehen, weil wir bereits seit 89 dort apple hardware beziehen, allerdings nicht mit einem speziellen geschäft (also vorhin war er einfach supporter und verkaufte nebenbei apple hardware).
    wir haben bei ALSO relativ kleine margen auf apple sachen (hardware so um die 6-7% software zwischen 10-15%), auf andere sachen ist es schon mehr. also wenn man nur apple sachen verkauft, und kein support leistet, oder einrichtung und andere dienstleistungen ist es ein relativ happiges buissness.

    also, ruf mal bei apple an (die telefonnummer hast du im Adressbuch.app) und auch bei ALSO.de und frag nach den konditionen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen