Apple meldet keine Lieferfristen für iMac G5 an JessenLenz, warum?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von BuzzLighty, 15.11.2005.

  1. BuzzLighty

    BuzzLighty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.11.2005
    Hallo Leute,

    weiss jemand warum Apple momentan keine Lieferfristen für den iMac G5 20" an JessenLenz und vielleicht auch andere Händler meldet? Bei meiner ibook Bestellung gab es nämlich bei der Auftragsbestätigung eine Frist dazu und die wurde auch weitesgehend eingehalten.

    JessenLenz hat mir gesagt, die Nachfrage sei im Moment so gross, weswegen Apple keine Fristen angeben kann. Mir wären aber 5 Wochen als Frist aber lieber gewesen als überhaupt keine.

    Ist Euch irgendwas bekannt?
    Vielen Dank,
    Gruß Buzz.
     
  2. Chriss

    Chriss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    20.10.2002
    na jetzt haste Dir die Antwort doch schon selbst gegeben ... und was nutzt die Angabe von 5 Wochen, wenn sie dann doch nicht stimmt ?!
    z.B. AppleStore, Cyberport, Gravis & Co. liefern schon aus - aber fürs längere Warten kriegste ihn ja auch billiger ...
     
  3. BuzzLighty

    BuzzLighty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.11.2005
    Danke für Deine Antwort.
    Problematsich finde ich nur, dass ich bei gar keiner Lieferfrist mich auch auf gar nix einstellen kann. Wenn ich höre 5 Wochen, ist das zwar lang, aber eben auch konkret. Bei 5 Wochen und einem Tag kann ich mich dann "zu Recht" ärgern und beschweren. Wenn ich nicht weiß, wann der iMac kommt, wird jeder Tag zur Qual.
     
  4. Chriss

    Chriss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    20.10.2002
    dann mußte halt abwägen: lieber etwas mehr bezahlen oder eben "quälen lassen" - alles hat seinen Preis ... ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen