Apple IMAC G5 2,1 GHZ & SONY Handycam DVD 403 e

Diskutiere mit über: Apple IMAC G5 2,1 GHZ & SONY Handycam DVD 403 e im Digital Video Forum

  1. Flaadi

    Flaadi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    26.12.2005
    Hallo ! Ich sollte zuerst mal erwähnen das ich in Sachen IMac & Videoschnitt & Bearbeiten ein absoluter " Rookie " bin.

    Ich hoffe das diese beiden Themen auch hierhin gehören, ansonsten Verzeiht mir die Störung !

    Ich habe durch Testzeitschriften und Freunden mich dazu durchgerungen mir einen IMac G5 und eine Sony Handycam 403 zuzulegen.

    Mir wurde gesagt das diese Kombi am besten funzt und ich musste nun leider feststellen das dies wohl doch nicht so der Brüller ist...

    Die Handycam wird vom Mac nur erkannt wenn die DVD´s bereits abgeschlossen sind, was natürlich null Sinn macht wenn man auf -RW brennt.

    Manchmal erkennt er aber auch keine abgeschlossenen, warum auch immer.

    Bei der Handycam waren auch keine Treiber mit an Bord und im Netz findet man auch so gut wie garnichts darüber...

    Ich kann ab und an die Ordner auf den Mac kopieren und dann die BUP,IFO,VOB Daten in IDVD kopieren, dann kann ich loslegen...

    ...wobei ich mich jetzt gar nicht wage euch noch nach dem Software-Handling zu fragen...evtl. werde ich dann in der Zukunft danach nochmal ein paar Fragen an euch stellen...;-))

    Kann mir jemand von euch evtl. eine Antwort auf diese Unkompabilität geben ?

    Vielleicht so nach dem Motto, oh Man, das ist doch ganz einfach...Du hast da was übersehen...das wäre Cool ! ;-)

    Im übrigen dachte ich übrigends auch das der IMac G5 mit 2,1 GHZ und 1,5 GB Ram deutlich schneller ist als ein " Normaler " Windows PC...ist aber nicht so, gerade bei IDVD wenn man eine Simple Diashow erstellen will, Ruckt´s und Zuckt´s nur so...( auch das Handling ist eine Katastrophe, zumindest wenn man Apple Neuling ist...)

    Ausser beim Daten übertragen ist das Teil Pfeilschnell...

    Trotzdem Schade Apple, aber ihr habt es leider nicht geschafft mich besonders zu begeistern...Sony jedoch schon, denn die Handycam ist wirklich Super, von dem Gerät bin ich sehr begeistert !

    Falls jemand andere Fragen zu den genannten Geräten hat kann er mir sehr gern eine Mail schreiben.

    Ich werde versuchen eure Fragen zu beantworten und hoffe das ich auf meine Fragen evtl. ein Feedback von euch zurückbekomme, vielen Dank im voraus und Gruß an alle ! ;-))

    P.S. Ich hoffe das sich hier niemand von den Apple IMac Usern beleidigt fühlt, jedoch hat der Mac in meinen Kreisen so viele Vorschusslohrbeeren bekommen und konnte sie bisher halt nicht erfüllen...wenn ich das nicht auf die Reihe bekomme werde ich das Teil nächste Woche wieder nach Ireland zurückschicken und ins Windows Land zurückkehren, da gibt´s ja bekanntlich auch gewisse Probs, doch sind sie dort halt anders...;-)
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    diese DVD camcorder sind der letzte humbug wenn du das nachbearbeiten willst.

    den inhalt der v-ts ordner muss man auch erst wieder nervig umkonvertieren. von einer cam mit mini-dv kann man dagegen direkt von band in den mac einspielen wobei auch die qqualität bei mini-dv viel besser ist.

    viele läden lügen sich das blaue vom himmel zurecht wenns darum geht die ladenhüter dvd-camcorder zu verkaufen.

    wenn du noch kannst gib das blos zurück und hol dir etwas vernünftiges.
    wie zum, beispiel eine 3-cgip cam von panasonic mit DV aus und eingang und analogem ausgang. damit kannst du dann direkt aus dem mac durch die cam auf vhs oder einen fernseher überspielen.
    und so eine cam kostet auch noch 600-700 euro im versand was viel billiger ist als die dvd dinger. aber bei viel besserer qualität.
     
  3. Flaadi

    Flaadi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    26.12.2005
    Hi !

    Danke für die rasche Antwort.

    Jedoch nütz mir das nicht allzuviel weil ich a) die Handycam nicht mehr zurückgeben kann ( ... höchstens den Mac ... ) und b) finde ich die Handycam wirklich gut, ich bin ja auch kein Pro wie viele User hier, aber auf einem simplen Windows PC funktioniert der Camcorder ja auch, nur halt nicht auf dem Mac !


    Ich hab auch schon eine Mail an Sony und an Apple geschickt, jedoch leider noch keine Antwort erhalten...

    Ich will aber noch nicht aufgeben weil ich fest davon überzeugt bin das es für meine Kombi eine vernünftige Softwarelösung geben sollte.

    - Cu Flaadi -
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Apple IMAC GHZ Forum Datum
iMovie 10 Dateien (Theater & Mediathek) auslagern. Digital Video 28.01.2016
Geht das auch mit Apple Motion? Digital Video 02.08.2015
DV PAL lossless Apple ProRes Digital Video 22.01.2015
Videomaterial von Apple (Auto) Digital Video 22.02.2014
Frage zur Apple Motion Digital Video 18.06.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche