Apple Care - Wieso keine 2 Jahre von Haus aus?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von noreason4nothin, 06.05.2006.

  1. noreason4nothin

    noreason4nothin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    10.12.2004
    Hallo,

    Wieso gibt es bei Apple eigentlich nicht die 2 jährige Herstellergarantie welche seit Jahren in Deutschland pflicht ist?

    Apple bietet nur 1 Jahr Herstellergarantie an und mit Apple Cre 2 weitere..wieso ist das so?

    Wenn mir mein Rechner jetzt ohne Apple Care im 2ten Jahr kaputt geht, hab ich dann ein Recht darauf das Apple mir den Rechner repariert?

    Ich sage nein...jmd anders sagt ja... wie siehts aus?

    mfg
    André
     
  2. hjya

    hjya MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.06.2005
    In Deutschland is 2 Jahre Gewährleistung Pflicht.
    Garantie ist eine frewillige Hersteller Leistung.
     
  3. GermanUK

    GermanUK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.05.2003
  4. noreason4nothin

    noreason4nothin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    10.12.2004
    Mein Vater glaubt mir immernoch nicht das Apple im Recht liegt damit, dass sie nur 1 Jahr GARANTIE anbieten...

    Er sagt: Garantie=Gewährleistung..

    Gebt mir bitte jetzt mal etwas wo ich ihn mit überzeugen kann das Garantie NICHT Gewährleistung ist und Apple somit Recht hat dass sie nur 1 Jahr Garantie geben...

    Danke schonmal im Voraus!
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2006
  5. GermanUK

    GermanUK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.05.2003
  6. noreason4nothin

    noreason4nothin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    10.12.2004
    Danke...Aber ob du es glaubst oder nicht..ich hab ihn immernoch nicht überzeugen können..manche Menschen wollen es einfach nicht anders auch wenn die ganze Welt gegen sie spricht...
     
  7. SirVikon

    SirVikon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.965
    Zustimmungen:
    395
    MacUser seit:
    05.10.2005
    Das macht im Übrigen nicht nur Apple. Auch grosse eutsche Firmen geben nur eine 12-Monatige Garantie (z.B. Volkswagen). Wie auch z.B. noch andere grosse Firmen Nokia, SonyEricsson usw...

    Ist auch absolut gängig. Einfach gesagt, muss man imm Gewährleistungsfall dem Hersteller einen Mangel beweisen, der schon von Anfang an am Produkt gewesen ist.

    Hatte da mit meinem 13 Monate altem Golf V ein tolles Erlebnis ... :(
     
  8. .mac

    .mac Gast

    unter anderem deshalb fahr ich nen astra. 2 jahre garantie ohne blöde fragen :D
     
  9. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Ja, ich denke auch, dass 2 Jahre Garantie eine schöne Sache wären und sich Apple nicht so zickig anstellen sollte, schließlich könnte man ja auf die Idee kommen, dass die ihren eigenen Geräte nicht trauen.

    Gruß Frank
     
  10. macccc

    macccc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.03.2004
    Nein, das ist nicht gängig, Lenovo (IBM) gibt selbstverständlich als Standard 3 Jahre Garantie, genauso wie es Toyota macht. Wer ein Auto oder einen Computer mit 12 Monaten Garantie kauft ist selbst schuld, das gehört nicht unterstützt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen