Apfel + X schneidet keine Dateien/Verzeichnise aus

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von otto-mueller, 17.01.2005.

  1. otto-mueller

    otto-mueller Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2005
    Hallo allerseits,

    auf meinem OS X 10.3.5 kann ich keine Dateien und Verzeichnise mit Apfel + X ausschneiden und verschieben. Im Menü Bearbeiten ist der Punkt "Auschneiden Apfeltaste + X" inaktiv.

    Ist die Tastenkombination nur zum Ausschneiden von Inhalten wie Text und Bilder??

    Danke und Gruß

    Otto
     
  2. imperfekt

    imperfekt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.10.2003
    Hallo!

    Genau - drag and drop der Dateien ist angesagt.

    :D
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Ja. Wenn du es mit der Maus machst, kannst du gleichzeitig die Apfel-Taste gedrückt halten, dann verschiebt er statt zu kopieren.

    Gruß
    Mick
     
  4. otto-mueller

    otto-mueller Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2005
    Danke!

    Gruß
    Otto
     
  5. RF-Musiker

    RF-Musiker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.01.2005
    Kann man dies auf eine Maustaste legen

    Mal ne Frage, könnte man diese Funktion bei einer 5 Tastenmaus auf eine der Maustasten legen?
     
  6. Hilarious

    Hilarious MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.195
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    25.11.2004
    Klar, das geht. Entweder mit Deinem eigenen Maus-Treiber oder evtl. mit USB-Overdrive (such bei macupdate danach.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen