apache unter osx ?

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von unique23, 15.11.2004.

  1. unique23

    unique23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.03.2004
    ich versuche mir gerade php anzueignen
    und dazu wäre ein apache server recht
    nützlich.

    wie installiert man eien apache server
    unter osx?

    kann mir jemand helfen?

    danke!
     
  2. blalalama

    blalalama MacUser Mitglied

    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.05.2003
    Apache ist bereits installiert. Einfach unter Systemeinstellungen -> Sharing -> Personal Web Sharing einschalten.

    Für PHP musst Du noch die Kommentare in der /etc/http/httpd.conf bei den PHP Einträgen entfernen und voilá: Alles fertig ;)

    Gruß
    lama
     
  3. fons

    fons MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    18.11.2003
    Apache ist bereits "on board" bei OSX - einfach Personal web Sharing einschalten ...

    gruß, fons
     
  4. YoEddi

    YoEddi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.03.2003
    der apache ist schon instaliert. er muss nur gestartet werden. z.b in den systemeinstellungen unter Sharing -> Personal Web Sharing.

    cheers
     
  5. unique23

    unique23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.03.2004
    wo finde ich diese kommentare?
    sorry dass ich da nicht auf der höhe bin :-D
     
  6. blalalama

    blalalama MacUser Mitglied

    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.05.2003
    Also: ich gehe mal davon aus, dass Du die Datei gefunden hast. Kommentare sind die Zeilen in der Datei bei denen eine Raute '#' vorne dransteht.
     
  7. unique23

    unique23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.03.2004
    das muss wohl schon höheres php sein,....
    verstehe ich gerade nicht,... :-/


    aber DANKE!!!! :-D
     
  8. MacGeneral

    MacGeneral MacUser Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2004
    Wenn du Apache 2.0 willst:
    defekter Link entfernt

    Ich schätz mal, dass du in der Datei *.conf zu dem "PHP-Abschnitt" runterscrollen sollst und dann die
    Code:
    #
    vor den PHP Einträgen entfernen sollst!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2004
  9. blalalama

    blalalama MacUser Mitglied

    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.05.2003
    Also mal ganz langsam zum Mitschreiben:

    1. Öffne das Terminal
    2. gebe folgendes ein (gefolgt von RETURN): su -
    3. gib das root-Passwort ein
    4. gib folgendes ein (gefolgt von RETURN): cd /etc/httpd/
    5. gib folgendes ein (gefolgt von RETURN): vim httpd.conf
    6. drücke SHIFT 7 (= /)
    7. gib folgendes ein (gefolgt von RETURN): php
    -> du landest in einer zeile, die so aussieht:
    Code:
    #LoadModule php4_module        libexec/httpd/libphp4.s
    8. bewege den Cursor auf das '#' Zeichen
    9. drücke 'x' (das '#' sollte verschwinden)
    10. drücke zweimal 'n'
    -> du solltest in einer ZEile landen, die so aussieht:
    Code:
    #AddModule mod_php4.c
    11. bewege den Cursor auf das '#' Zeichen
    12. drücke 'x' (das '#' sollte verschwinden)
    13. drücke ':'
    14. gebe ein 'wq' und drücke RETURN

    15. geh einen saufen, denn du bist fertich. jetzt nur noch 'personal web sharing' einschalten und gut ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2004
  10. Diskordia

    Diskordia MacUser Mitglied

    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    25.06.2004
    Hallo
    Herscht hier ein Synchronerklär-Wettbewerb?

    GruZZ Diskordia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen