Apache läuft - php Dateien nicht

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von fischli, 06.11.2006.

  1. fischli

    fischli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2005
    Hallo,

    wenn ich "localhost" bei Safari eingeben, dann kommt eine Meldung das der Apache Server läuft.
    Wenn ich nun eine PHP-Datei aufrufe, dann sehe ich nur den Quelltext bei Safari. Wie kommt das? Müssen die php-Dateien in einem bestimmten Verzeichnis abgelegt sein?

    Gruß
    fischli
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.830
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    du musst in der apache conf schon php aktivieren...
    #AddModule mod_php4.c
    ist nämlich auskommentiert..
     
  3. fischli

    fischli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2005
    wie heißt die datei und wo liegt sie?
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.830
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    /etc/httpd/httpd.conf

    nach dem bearbeiten natürlich den webserver neu starten...
     
  5. fischli

    fischli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2005
    wenn ich den eintrag aktiv schalte fährt mein apache gar nicht mehr hoch :(
     
  6. fischli

    fischli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2005
    jetzt hab ichs hinbekommen, aber php dateien werden immernoch nur mit quellcode angezeigt... was soll das?? verstehe es nicht!! wenn ich localhost aufrufe sagt er mir der server läuft
     
  7. master_p

    master_p MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    31.01.2005
    Wie heißen denn Deine PHP-Dateien und wo liegen sie genau?
     
  8. Knoppas

    Knoppas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.11.2006
    hast du überhaupt php installiert? ist bei nem normalen apache nicht dabei
     
  9. waldmeister

    waldmeister MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2006
    Hab nur Linux...

    /etc/conf.d/apache2 APACHE2_OPTS=" -D PHP5 "

    Damit aktivierst du das Modul (bei PHP4.x glaube nur "-D PHP" ) und deine Dateien werden richtig verarbeitet.
    Das korrekte Verzeichnis scheinst du ja gefunden zu haben ;)
     
Die Seite wird geladen...