Anonym Surfen Mit Tor

Diskutiere mit über: Anonym Surfen Mit Tor im Internet- und Netzwerk-Software Forum

  1. delaythor

    delaythor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.05.2006
    Liebe macuser,

    ich hatte mit vor einigen Wochen TOR runtergeladen in der Hoffnung anonym surfen zu können. Nachdem ich TOR installiert hatte musste ich leider feststellen, dass meine IP nach wie vor direkt zu erkennen ist. Hat jemand eine Ahnung, wie man es mit einem Kabel- Deutschland (WLAN) Zugang einzustellen hat? Jedenfalls habe ich es danach gelöscht, leider ist seitdem mein Internet extrem langsam. Auf der Seite von TOR kann man lesen, dass es wenn es aktiviert ist alles verlangsamt. Leider ist dieser langsame Zustand bei mir auch nach Löschen des Programms geblieben. Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte bzw. wie ich es beheben kann? Kann es sein, dass das trotz Löschen immernoch aktiv ist? Und warum war ich alles ausser anonym??? Hoffe, es hat jemand Erfahrungen damit...

    Besten Dank,

    delaythor
     
  2. AcidDemon

    AcidDemon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    04.05.2005
    Schau doch einfach nach, ob Tor noch läuft. Terminal auf und ps oder top benutzen.
    Du hast bei deinen Versuchen auch wirklich einen Proxyserver im benutzten Browser eingetragen? Nur dann kann es auch funktionieren.

    Und zum wirklichen alltäglichen Surfen bietet sich das Ganze wirklich nicht an, da es doch relativ langsam ist.

    Warum, wenn mir die Frage erlaubt ist, bist du überhaupt so scharf darauf "anonym" zu surfen?
     
  3. delaythor

    delaythor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.05.2006
    Sooo wichtig ist mir das eigentlich nicht. Mir hat jemand davon erzählt und ich wollte es mal ausprobieren weil ich mir eigentlich kaum vorstellen konnte, dass man seine ip komplett verschleiern kann.
    Wenn es Dir nichts ausmacht könntest Du mir den ersten Abschnitt Deiner Antwort etwas näher ud ausführlicher erläutern. Ich bin ein Einsteiger :)
    Terminal auf und ps oder top benutzen????
    Proxyserver im benutzten Browser???
     
  4. mindblaster

    mindblaster MacUser Mitglied

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    31.03.2006
    auch wenn du ein neueinsteiger bist sollte es dich doch ein bisschen interessiern was du da machst - ansonsten lass es sein

    tor ist wie ein ähnliches deutsches programm das seit einigen monaten sogar tor kompatibel ist einfach gesagt ein riesiger topf wo jeder seine anfragen reinschickt und dann der topf alle anfragen macht

    so weis jemand der vom anderen ende das ganze prüft nur das es halt von dem topf gefragt wurde - wer es denn schlussendlich war ist nicht möglich zurückzuverfolgen (so lange der topf nicht gewzungen wird das mitzuloggen und zu speichern)

    aber es bringt natürlich so nichts wenn jemand bei dir auf dem computer das ganze mitverfolgt oder die leitung von deinem pc zum topf nicht verschlüsselt ist

    da aber der 'topf' dazwischen ist ist es immer langsamer

    mir ist eh unergründlich wieso hier in den beiden letzen tagen so ne mac histerie herrscht - schri appel spioniert mich aus blah blah
    ich bin froh das mich apple auspioniert, wenn die empfelungen so bei itunes besser würden oder quicktime alles abspielen könnte würde es sogar sinn machen und genau so weit geht die spionage der resten ist den grossen firmen *******egal da sind trojaner oder vernetzungen von internetseiten die deine daten haben gefährlicher als das was auf deinem computer geschieht...

    wenn du annonym sein willst lösch einfach die cookies ab und zu und dann weis die gegenstelle ncihts weiter als über welchen provider du dich einwählst und muss dann schon einen gerichtsbeschluss erreichen um rauszufinden wer du bist (wenn der provider das mitspeichert)

    aber proxyserver sind wie mein vorredner hier schon schrieb für den alltäglichen gebraucht nicht gedacht ausser du willst halt irgendwas illegales machen aber die wahrscheinlichkeit ist dann hoch dass du eh von anderer seite hochenommen wirst als übers internet

    adrian
     
  5. delaythor

    delaythor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.05.2006
    tolle antwort, nur bringt sie mich bei meinem problem kaum weiter
     
  6. AcidDemon

    AcidDemon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    04.05.2005
    @delaythor
    Am Besten liest du dir mal die Ausführliche Anleitung zur Einrichtung von TOR auf MacOS durch. Dort steht nochmal alles beschrieben was du beachten solltest.

    Und wie eigentlich zu jedem Konsolenbefehl gibts auch zu ps und top eine manpage die dir weiterhelfen sollte.

    Dazu einfach im terminal:
    Code:
    man top
    oder
    Code:
    man ps
    eingeben und den Befehl mit Enter ausführen lassen.

    Um die Sache vielleicht für dich etwas zu beschleunigen führe einfach mal ein:
    Code:
    ps x | grep tor
    aus im Terminal. Dies macht nichts anderes als mit ps alle Prozesse anzuzeigen, denen kein Standardausgabeterminal zugewiesen worden ist. Und grep "filtert" bzw. durchsucht den output dann nach "tor" und gibt dir nur die betreffende Zeile aus.

    Der Output des Ganzen wird ähnlich aussehen wie:
    Code:
    222  ??  S      0:46.03 tor
    Die ganze linke Zahl ist die PID (Prozessid). In diesem Fall ist es die 222. Wenn du nun den betreffenden Prozess beenden willst tust du dies mit:
    Code:
    kill 222
    Syntax ist: kill PID
     
  7. AcidDemon

    AcidDemon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    04.05.2005
    Und weil ich grade meine netten 5 Minuten habe, habe ich dir sogar noch den Link zur Einrichtungshilfe für OsX rausgesucht:
    Installationsleitfaden OsX

    5 Minuten vorbei. ;)
     
  8. delaythor

    delaythor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.05.2006
    danke, werde es morgen mal ausprobieren. Schönen abend noch!!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Anonym Surfen Tor Forum Datum
Anonym Surfen Internet- und Netzwerk-Software 25.05.2011
Anonym Surfen in Firefox und Safari Internet- und Netzwerk-Software 29.10.2009
Anonym surfen mit einem Proxy? Internet- und Netzwerk-Software 07.01.2008
Anonym surfen?? Anonym im Netzwerk?? Internet- und Netzwerk-Software 20.04.2007
Wirklich (!) anonym surfen - ohne IP ? Internet- und Netzwerk-Software 31.01.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche