Anleitung für eigenen Mailserver

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Server, Serverdienste" wurde erstellt von Armbreaker85, 28.06.2006.

  1. Armbreaker85

    Armbreaker85 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.06.2006
    Mac OS X Tiger Server

    Mail-Server aktivieren:

    Vorab to do’s:

    1. Account bei einem DNS Anbieter einrichten! (z.B.: no-ip.com, dyndns.com etc.).
    2. Bei DNS Anbieter eine Domain registrieren, auch Subdomains wie z.B. xyz.no-ip.com sind möglich.
    3. Bei der gewählten Domain einen MX (Mail Exchange) Eintrag hinterlegen.
    4. Darauf achten, dass der Hosttype ein DNS Host (A) ist!
    5. DNS update client entweder direkt im Router oder auf dem lokalen Rechner im Netzwerk installieren. DNS update client muss die eingerichteten Konfigurationen vom DNS Anbieter beinhalten, damit der immer die aktuelle ip von einem hat und damit die dort registrierte Domain immer aktuell ist!

    Mail-Server einrichten:

    1. Im Programm „Server Admin“, den Dienst „Mail“ starten.
    2. In der Rubrik „Einstellungen“ geben wir für den lokalen Hostnamen unsere DNS-Domain (xyz.no-ip.com) an. Für den Internet Hostnamen geben wir (mail.xyz.no-ip.com) an! Jetzt gibt es etwas weiter unten noch die option einen anderen Host zum Versenden der emails zu benutzen. Dies ist zwingend da wir an einer dynamischen ip hängen. Aus diesem Grund geben wir dort z.B. (smtp-relay.t-online-de) ein!
    3. Im Programm „Arbeitsgruppen Admin“ bei jedem gewünschten dort eingerichteten Account, die email Funktion aktivieren. (Als Server geben wir die lokale ip vom lokalen Server an, z.B. 192.168.0.110)! Außerdem können wir dort Mailbox Größe etc. festlegen!

    Mail-Clients einrichten (app Mail):
    (Die Clients befinden sich im selben Netzwerk wie der Mail-Server)

    1. Neuen Account hinzufügen (im Beispiel ein imap-Account).
    2. Email-adresse, Benutzername und Passwort angeben.
    3. Posteingangsserver= 192.168.0.110 und Postausgangsserver=192.168.0.110
    4. Demo Mail absenden


    Mail-Zugriff über Webmail:
    (integriertes Webmail von Mac OS X Tiger Server ist SquirrelMail)

    1. Browser URL Eingabe: xyz.no-ip.com/webmail.
    2. Benutzername und Passwort eingeben.
    3. Onlinezugriff auf sein Webmail Konto.
     
  2. grobie

    grobie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.10.2005
    Auf meiner WebSeite kann man die einrichtung vom Mailserver inkl. postfix und fetchmail auch anschauen.
     
  3. Armbreaker85

    Armbreaker85 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.06.2006
    Hi grobie!

    ...vielleicht kannst du mir helfen! Und zwar läuft der mail-server wie beschrieben, es ist auch kein problem intern über app mail mit einem imap konto abzurufen! ...ein- und ausgangsserver sind in diesem fall einfach die interne ip des servers und es geht! ....jedoch wie sieht es von extern aus, da müsste ich doch einfach meine domain dort eingeben und gut ist!??? zb. mail.xxxx.no-ip.info!???!!

    mfg
     
  4. grobie

    grobie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.10.2005
    Eingentlich schon, die Ports für den Server sollten auch auf sein, bzw. vom Router weitergeleitet werden (ich glaube IMAP: 143). Ich persönlich benutze allerdings den WebMailZugang um von extern auf meine Mails zuzugreifen oder eine VPN Verbindung...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen