Animationspfad in Keynote?

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Mac-Bene, 14.01.2007.

  1. Mac-Bene

    Mac-Bene Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.030
    Zustimmungen:
    514
    MacUser seit:
    18.03.2006
    Hallo Community,

    kann ich bei Keynote 3 einen Animationspfad oder Ähnliches erstellen um ein Objekt (in dem Fall eine Tabelle) daran, von einem zum anderen Punkt fahren zu lassen?
    Habe nämlich eine Präsentation bei der eine Tabelle drin ist, die weit länger als die Seite ist. Zuerst wird der obere Bereich angezeigt, das klappt auch problemlos. Nun soll die aber net aus dem Bild sondern nu en Stück nach oben verschoben werden.
    Geht das irgendwie?
     
  2. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Nein. Leider gibt es in Keynote bisher keine Animationspfade.
    Du solltest Dir generell überlegen ob Du die Tabelle einbauen willst. Die liest kein Mensch sondern langweilt nur. Zieh vielleicht ein paar relevante Werte raus und verteil sie auf zwei Seiten. Oder mach ein Diagramm daraus.

    Wenn Du sie trotzdem einabauen willst, dann mach es anders:

    Auf einer Seite den oberen Teil und auf der anderen Seite den unteren Teil und nimm wischen als Übergangseffekt.
     
  3. Mac-Bene

    Mac-Bene Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.030
    Zustimmungen:
    514
    MacUser seit:
    18.03.2006
    Ok danke für den Tipp. Schade hoffen wir mal, dass es sich in iWork 07 ändert.
    Kürzen kann ich die nicht, da Beispielsätze mit drin sind, weshalb sie so lang ist.
     
  4. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Ich gehe davon aus, dass einiges neue kommen wird. Schau Dir mal die Präsentation der Keynote an. Da sind ein paar schöne Dinge drin.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen