[Animation] Wie am besten Vektorlinien animieren?

Diskutiere mit über: [Animation] Wie am besten Vektorlinien animieren? im Digital Video Forum

  1. Neco

    Neco Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.735
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    30.04.2006
    Hallo,

    ich hoffe ich bin mit meiner Frage in der richtigen Abteilung, ansonsten bitte ich um "Abschiebung" in ein anderes Thema. :D

    Folgende Frage quält mich:

    Für ein relativ aufwändiges Semesterprojekt, eine Animation, möchte ich eine ganze Reihe von animierten Vektorlinien erstellen.
    Überhaupt wird vermutlich die ganze Animation (bzw. zumindest die Figuren gegenüber einem statischen Hintergrund) auf Vektorgrafiken basieren.
    Da ich stark zu Adobe AfterEffects für die Umsetzung der Animation tendiere, wurde mir hier aber von vorne herein das Plugin TrapCode 3D Stroke empfohlen, um mich selbst nicht "zu Tode zu animieren" (klasse Wortspiel :hehehe:).

    Jetzt wollte ich fragen, ob hier jemand Erfahrung mit diesem scheinbar kostenpflichtigen Plugin hat und ob sich die Anschaffung lohnt.
    Oder sollte ich am Ende sogar mit Motion anstatt After Effects für die Animation besser bedient sein?

    Danke fürs Lesen und ich freue mich über Antworten :)

    Liebe Grüße
    Neco
     
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Trapcode Plugins lohnen sich immer. Mit AE hast Du die Möglichkeiten, per Expressions und ein bisschen Mathematik alles automatisiert zu machen.

    2nd
     
  3. Neco

    Neco Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.735
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    30.04.2006
    Ah, ok. Vielen Dank. :)

    Die Kniffe in AE erschließe ich mir gerade nach und nach und bin überrascht, wieviel Potential dieses Programm inne hat.

    Von den Trapcode Plugins hatte ich allerdings vorher noch nicht gehört.
    Sind aber auch einige andere nette Sachen dabei, wie es aussieht. :)
     
  4. levante

    levante MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    04.07.2006
    Trapcode PlugIns kann man schon fast blind kaufen, die taugen eigentlich alle was und rendern auch noch recht schnell. 3D Stroke ist extrem nützlich (kann zB auch mit einer AE 3D Kamera benutzt werden). Wenn Deine Linien sich allerdings nur in 2D animieren sollen, kannst Du auch mit dem normalen Stroke Effekt oder mit Vegas schon ganz hübsche Sachen machen.

    Je nachdem was Du machen willst, kann aber auch Flash eine gute Alternative sein, AE ist was Vektor Animationen angeht leider noch nicht ganz "komplett", da man immer den Umweg über Masken und Effekte gehen muss. Ich wünsche mir schon lange, daß man Illustrator Files einfach als Vektoren behandeln und animieren kann.
     
  5. Neco

    Neco Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.735
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    30.04.2006
    Ich hab mir jetzt mal die Demoversionen geholt und spiele ein wenig damit, um Fingerübung zu bekommen.
    Ich denke, dass es auf jeden Fall nicht verkehrt ist, sich diese Plugins zuzulegen. :)

    Meine Vektorlinien sind in der Tat nur 2D animiert und ich werde es auch mal mit dem AE Stroke Effekt versuchen, aber ich glaube, das Trapcode Plugin hats mir angetan.

    An Flash hatte ich jetzt in diesem Zusammenhang ehrlich gesagt gar nicht gedacht, wobei die Animation von Vektoren über AE tatsächlich recht umständlich ist.
    Ich werds mir auf jeden Fall auch mal ansehen, noch bin ich in der heißen Vorbereitungsphase. :)
     
  6. johnny braken

    johnny braken MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2007
    Nabend,

    könntest Du bitte nochmal etwas genauer erklären, was Du vor hast?
    Wie sollen die Linien in 2D genau animiert werden?

    Danke.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche