anfangswerkzeug. wallpaper

Diskutiere mit über: anfangswerkzeug. wallpaper im Bildbearbeitung Forum

  1. LetsMac

    LetsMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2005
    hallo,
    wenn man sich mal so auf zu beispiel www.deviantart.com oder auf dem apple deskop default die wallpaper anschaut, kommt einem doch die frage, wie das gemacht ist!
    ich wollte fragen, wie das geht?
    ich besitze einige programme auf mac und pc
    -photoshop elements 2.0
    -iphoto
    -ms paint :rolleyes:
    -paint shop pro 8 (pc)
    wie fängtr man an, wo finde ich hilfe (ich bin recht gut in englisch aber man hat mit 14 doch noch keine begabung mehrseitige tutorials zu übersetzen.
    ich kenne mich in nachbearbeitung von fotos aus und beherrsch grundlegendes, das reichttaber nicht, kann mir jemand helfen?
    ich habe einmal auf vorfreude auf mein apple harware eine collage mit dem mini mac und ipod eine collage mit silbergrauen streifen gemacht, dann hab ich so die kopfhöhrer von unten links einfließen lassen sah gut aus und mein vter ware begeistert, aber das langt nicht!
    dank für jede unterstützung!
    Grüße Dave
     
  2. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    Hier jetzt eine exakte Antwort zu geben wird schwierig,
    da vieles damit zusammenhängt, was Dir vorschwebt zu erreichen.

    Grundsätzlich jedoch, werden solche Komposings mit Ebenen erstellt,
    Filter angewendet etc. ganz nach Können. Und zur Anwendung kam
    sicherlich der "große" Photoshop.

    Schau mal in einer guten Buchhandlung oder in unserer Bücherecke
    ob es nicht gute Deutsche Literatur gibt. Gerade zu Thema PS Elements. ;)
     
  3. ugk

    ugk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    06.01.2005
    Hihi,

    die Antwort ist auf der Seite selbst zu finden!
    Ansonsten kannst Du zu Adobe gehen und nach Tutorials gucken.
    MS Paint kann Bilder ja nicht mal mit weniger als 100% anzeigen, die Bytes kannst Du getrost von der Platte nehmen. Photoshop Elements und das Dingsda Corel-Programm (heißt das nicht auch Paint?) arbeiten halbwegs vergleichbar. Kannst ja selbst mal gucken, ob Corel auch Tutorials auf der Website hat.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  4. Nuclear_Romance

    Nuclear_Romance MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.02.2004
  5. LetsMac

    LetsMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2005
    pafeggt, subber, genau das, jetzt brauch ich nur noch en neuen photoshop als elements 2.0 :mad:
     
  6. Nuclear_Romance

    Nuclear_Romance MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.02.2004
    ich wünsche dir viel spass dabei. (btw: eine ph cs version wäre für dich wirklich sinnvoll... aber dazu sage ich lieber nix...)

    nuclear romance
     
  7. stylor

    stylor Banned

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2005
    ich denke aber, dass man mit photoshop elements auch schon einiges hinbekommt.
    du hast geschrieben, dass du einen pc besitzt. mit paintshop pro lässt sich gut arbeiten (hab ich gehört). Gimp soll auch super sein. Der Vrteil von Gimp ist, dass es kostenlos ist. Bin mir aber nciht sicher ob es die Dinger auch für Macs gibt.

    Zum thema Photoshop muss ich sagen, dass Dir auch ein Photoshop 6 oder sogar 5.5 langen um super Ergebnisse zu erzielen. Die 7er, CS und CS2 version sind nicht notwendig. Es hat sich ja nichts Grundlegendes geändert. Es gibt vielleicht ein paar mehr Funktionen und Filter, aber die braucht man nicht. Für Dich dürfte das keine Rolle spielen. Schau doch mal ob die bei ebay oder amazon oder so evtl. ein günstiges Photoshop 6 bekommst. Ich selebr benutze den 6er in der Arbeit am PC. Die CS version am Mac und daheim hab ich den 7er. Aber glaub mir die sind im Prinzip alle gleich.
     
  8. LetsMac

    LetsMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2005
    ja, ich habe mir cs jetzt "geholt" habs aber noch nicht ausprobiert, hab nach dem einlesen von den tuts gemerkt dass das elements ganz gut ist.
    gimp is super schlecht zu bedienen!
    auch schon aufgefallen?
    grüße
     
  9. stylor

    stylor Banned

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2005
    gimp hab ich selber noch nie benutzt, da wir in der agentur natürlich nur photoshop verwenden. hab nur gehört dass es ned schlecht sein soll. und es kostet halt nichts. nichtsdestotrotz haste ne gute wahl getroffen, ich bin ja auch der totale photoshop fan. aber ob cs, cs2, 7er oder 6er is wurst. ich hab se alle lieb (naja ausser version 5, die hat genervt. 5.5 war wesentlich besser ;) )
     
  10. LetsMac

    LetsMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2005
    so, ich hab mal was gebastelt, alerding weiß ich nicht wie ich euch das zeigen soll, da maximal 70 bytes.
    bei interesse email an mich oder gibts was anderes?
    grüße
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - anfangswerkzeug wallpaper Forum Datum
Wie fasrige einfarbige Wallpaper für HTML erstellen Bildbearbeitung 09.02.2008
Wie erstelle ich dieses Wallpaper? Bildbearbeitung 02.06.2006
Hilfe!!! suche diesen Wallpaper Bildbearbeitung 18.02.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche