Anfängerfragen

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Lilly, 10.12.2002.

  1. Lilly

    Lilly Thread Starter MacUser Mitglied

    4
    0
    10.12.2002
    Ich habe keine Ahnung vom Mac - ich weiß lediglich, dass Macs teurer als PCs sein sollen, dafür aber stabiler. Ansonsten höre ich nur Gerüchte. Auf der Website von apple finde ich Fachbegriffe, mit denen ich als Interessierte leider nichts anfangen kann. Meist wird geschrieben für Leute, die sich auskennen.

    Ich weiß, wie es ist, wenn man jemandem etwas erklären soll, was für einen selber selbstverständlich ist. Aber, könnt Ihr mir trotzdem was über Vor/- und Nachteile eines Mac schreiben? Grundbegriffe beibringen? Oder mir weitere Links empfehlen? Wäre toll! Danke im voraus!
     
  2. Yoda

    Yoda MacUser Mitglied

    1.750
    2
    29.08.2002
    Hallo Lilly!

    Sieh dich hier in diesem Forum etwas um, da gabs schon einige Threats über diese Fragen.

    ich war am Anfang auch sehr skeptisch, aber vor drei Monaten habe ich den Schritt gewagt - nun will ich nicht mehr zurück!!!!!

    Wenn konkrete Fragen dann noch offen sind, dann melde dich noch!

    Komm zu uns - du wirst es nicht bereuen!!!

    Gruss Yoda
     
  3. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    1.107
    0
    10.11.2001
    Wenn Du Dich hier in diesem Forum umschaust, wirst Du die meissten Fragen beantwortet bekommen. Für und Wider, Mac oder Windows; jeer Händler lobt seine Ware. Ich kann Dir nur sagen, ich arbeite sehr gerne am Mac und ich bin vollauf zufrieden. Ich habe auch schon einige zum Wechseln gebracht, die sind auch sehr zufrieden
    Sich natürlich an den Rechner setzen und "mach mal", das geht nicht. Zeit und etwas Geduld sollte man immer mitbringen. Aber der Mac ist bedienbarer, finde ich!
     
  4. Bütti

    Bütti MacUser Mitglied

    59
    0
    23.10.2002
    Hai Lilly

    Vorteile?
    -geiles Disign
    -stabiles System
    -man kann,wenn man will,auch Win laufen lassen,ist aber meist nicht nötig da es die meisten Programme auch für Mac's gibt
    -coole Usergemeinde
    -hoher Wiederverkaufswert
    -keine Daddelmaschine
    -die Handhabung ist kinderleicht,so hab ich es zumindestens empfunden,als ich damals gewechselt bin und so wie Yoda nieeeee wieder zurück will
    u.v.m.

    Nachteile?
    -Hoher Anschaffungspreis
    -Freunde,die nicht verstehen,das Du keine exe verarbeiten kannst
    -die Frage: mac?????was ist das,wie geht das
    -keine Daddelmaschine

    Gruss Bütti
     
  5. newmedia

    newmedia MacUser Mitglied

    340
    0
    04.02.2002
    Und täglich grüßt das Murmeltier...
     
  6. Yoda

    Yoda MacUser Mitglied

    1.750
    2
    29.08.2002
    Nachteile?

    -Freunde,die nicht verstehen,das Du keine exe verarbeiten kannst

    BLÖDSINN!!!!

    Kannst du doch - mit Virtual-PC!!! :D :D :D
     
  7. Bütti

    Bütti MacUser Mitglied

    59
    0
    23.10.2002
    Hai Yoda!

    Entschuldige den Ausrutscher!
    NATÜRLICH kann man exe verarbeiten.

    Aber Blödsinn ???

    Da kommt das Murmeltier schon besser.
     
  8. Yoda

    Yoda MacUser Mitglied

    1.750
    2
    29.08.2002
    mit Blödsinn meinte ich nur die einzige Aussage wegen dem VPC -> der Rest war ja natürlich ok!!!!

    ich wollte doch nur den Mac verteidigen!!!! :) :) :)

    Gruss Yoda
     
  9. Bütti

    Bütti MacUser Mitglied

    59
    0
    23.10.2002
    Kein Thema,mein Bester!
    War ja mein Fehler mit dem VPC.

    Ich bin ein WIN-Verweigerer(wenn es irgendwie geht) und gehe Billiboy aus dem Weg. Der Schmerz sitzt auch nach jahren noch tief
     
  10. Lilly

    Lilly Thread Starter MacUser Mitglied

    4
    0
    10.12.2002
    Zuerst mal danke für die schnelle Reaktion. :))) Aber jetzt geht es schon los: was ist ein VCP? Volks-PC? Verkaufspreis PC? Versteht Ihr - Ihr benutzt ganz selbstverständlich und geläufig Begriffe, die ich mir mühsam erarbeiten muß.

    Also, VPC????? Und ok, ich werde jetzt mich hier durchkämpfen. Irgendwelche besonderen Topic-Empfehlungen???

    Hi Bütti, Du willst nicht wieder zurück? Das heißt, Du hattest also Erfahrungen am PC, kannst mir die Unterschiede vielleicht besser erklären - ich bin halt nur PC gewöhnt. Und bin ziemlich genervt. :mad:

    Ich hörte z.B., daß man mit dem MAC kaum Viren-Probleme hat, da irgendwas davon auf Linux basiert.

    Was würdet Ihr für Anfänger empfehlen? Wenn ich mir einen Mac zulege, muß vor allem mit Textverarbeitungsprogramm arbeiten, mit PowerPoint und Excel , Spiele etc. brauche ich nicht, dafür aber Grafik. Und nun?

    :confused:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Anfängerfragen
  1. zeim
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    550
    Blaubeere2
    20.07.2016
  2. Michaxyz
    Antworten:
    92
    Aufrufe:
    4.897
    Michaxyz
    26.05.2013
  3. doomy20
    Antworten:
    49
    Aufrufe:
    7.478
    Cousin Dupree
    27.05.2012
  4. gsxrracer
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    465
    gsxrracer
    06.01.2009
  5. BMGMaster
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    747
    Cadel
    05.12.2007

Diese Seite empfehlen