analoges video digitalisieren in iMovie

Diskutiere mit über: analoges video digitalisieren in iMovie im Digital Video Forum

  1. lumopix

    lumopix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2007
    hallo,

    ich möchte alte video8 bänder mit einem formac dv konverter digitalisieren und in iMovie schneiden/nachvertonen und abschliesend auf DVD brennen

    wenn ich dv-daten importiere bekomme ich RIESIGE datenmengen. gibt es andere formate, die ich in iMovie bearbeiten kann? oder was ist mit quicktime? oder mpeg? *grübel*

    wäre schön, wenn mir jemand einen tipp geben könnte…

    …und ja, ich habe schon die suchfunktion bemüht :)

    viele grüsse, jan
     
  2. k_munic

    k_munic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.928
    Zustimmungen:
    1.101
    Registriert seit:
    23.07.2006
    nein.
    iMovie ist konzipiert, verlustfrei von miniDV zu importieren => dv als codec, 13GB/h ...

    "Quicktime" ist kein Codec oder Format, nur ein container, einige sagen auch wrapper ...

    mpegs sind Wiedergabe codecs, sehen gut aus, speichern aber nicht jedes Frame.. was ja zum Schneiden ganz gut wäre .. :)
    iM wandelt (einige) mpegs, um sie schneidbar zu machen => wieder große Datein, also kein Gewinn, im Gegenteil, Qualitätsverluste...

    Video isst Festplatteplatz. Isso. Platten sind billig => kaufen.. ;)
     
  3. lumopix

    lumopix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2007
    danke dir, habe ich befürchtet :)

    habe leider nur ein "altes" G4-powerbook – da kommt keine neue platte mehr rein, ich schau mal ob das mit einer firewire-platte auch läuft…

    viele grüsse, jan
     
  4. k_munic

    k_munic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.928
    Zustimmungen:
    1.101
    Registriert seit:
    23.07.2006

    läuft super, mein Cube hatte gleich 3 fw-Platten neben sich,...
    für video drauf achten, dass die nicht PC=fat32 formatiert sind (was sie meistens sind ..
    nach Neukauf immer als erstes Festplattendienstprogramm starten und als MacOsExtended/hfs(+) formatieren.. dann lekka video .. :)
     
  5. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2004
    Dir ist aber schon bewusst, das iMovie wunderbar auf einem G3 iMac von 1999 läuft und man damit Filme schneiden konnte ???

    ....fragt sich der Smurf, der manchmal einiges denkt...
     
  6. lumopix

    lumopix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2007
    das mit dem alten powerbook bezieht sich nur auf eine neue interne platte …

    ich warte bis es das schwarze macbook entweder mit schwarzen netzteil gibt oder beim mac book pro die anschlüsse wieder hinten sind und die tastatur schwarz ist :)

    an der geschwindigkeit bei meinem dvi 867 gibt nix zu meckern…

    viele grüsse, jan
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - analoges video digitalisieren Forum Datum
Wie analoges Material mit FCE aufnehmen? Digital Video 09.08.2008
analoges Video digitalisieren Digital Video 22.10.2007
Analoges Videosignal mitschneiden Digital Video 28.01.2007
analoges video --> powerbook Digital Video 29.03.2004
Analoges Signal direkt ohne Zwischenspeicherung über Firewire aufnehmen Digital Video 25.03.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche