Analog TV für MacBook Pro

Diskutiere mit über: Analog TV für MacBook Pro im Peripherie Forum

  1. uliwilke

    uliwilke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2007
    Hey,

    Ich hab ein MBP und wollt eigentlich EyeTV nutzen um mit meinem Mac TV schaun zu können, doch das Problem ist, dass ich bisher nur USB-Lösungen gesehen hab, die analoges sowie digatales Signal unterstützen.
    Doch ich finde es schade einen der zwei USB-Ports so zu belegen (was dann mit Drucker und Maus, Ipod.....), zudem halte ich USB-Hubs nicht für wirklich elegant.

    Kennt einer von euch eine xpressCard 34 Lösung für analoges (!) Kabelfernsehen? oder im Notfall auch eine für Firewire.

    Vielen Dank

    uli
     
  2. unclefu

    unclefu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.02.2005
    Du könntest eine 4 Port USB 2.0 Karte in den Expresscard slot stecken, dann hast du slots genug ;)
     
  3. uliwilke

    uliwilke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2007
    Wo hast du denn eine 4 Port USB 2.0 Karte für Expresscard gesehen? Ich war grade auf den Seiten von Apple und Belkin, doch dort gab es nur eine Karte, die aber auch nur 1xUSB 2.0 und 2xFirewire hatte.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Analog MacBook Pro Forum Datum
Analog-Modem LCS-8156C1, Lautsprecher aktivieren? Peripherie 07.11.2016
5.1 Analog-Audio aus dem MacBook Pro Peripherie 03.04.2013
iMac an Stereoanlage: digital oder analog ? Peripherie 29.09.2009
RGB analog (0,7 V) digital? Häh? Anschluss Wii?? Häh?? Peripherie 05.08.2009
MacBook erkennt analog TV nicht Peripherie 15.03.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche