An SE w900i-User: Infrarot/iTunes-Fragen

Diskutiere mit über: An SE w900i-User: Infrarot/iTunes-Fragen im Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets Forum

  1. _Johnny_

    _Johnny_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.02.2005
    Hallo!

    Da ich demnächst ein Sony Ericsson w900i bekomme, habe ich einige Fragen, zu denen ich nach einer Suche keine zureichenden Antworten finden konnte:

    - Wie ist die Infrarot-Verbindung zwischen w900i und einem iBook?
    Ich habe ein iBook G4 (älteres Modell mit Panther) - was muss ich genau aktivieren (im Mac-System), um auf das Handy per Infrarot zugreifen zu können?
    In der online-Bedienungsanleitung des w900i habe ich zu diesem Thema (was Mac betrifft) leider nichts finden können.

    - Das w900i hat ja die Möglichkeit, Playlists und Alben zu erstellen --> kann ich dazu iTunes-Wiedergabelisten quasi konvertieren und auf dem w900i als Playlist verwenden?
    Hat jemand schon mp3-Dateien auf das w900i übertragen (geht das auch per Infrarot) und kann mir kurz erklären, was man dazu auf dem Mac machen muss?

    Für Antworten bin ich wie immer dankbar.
    Falls jemand schon einmal eine Lösung für eine meiner Fragen geschrieben hat, bitte kurzer Link auf den jeweiligen Thread.
     
  2. potemkin75

    potemkin75 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2003
    habe selbst das weiße w900i.
    leider muß ich sagen das der mac-support bei sony ericsson zu wünschen übrig lässt.
    nun zu deinen fragen:
    das syncen über infrarot kann ich dir nicht empfehlen weil...ist elend langsam.
    kauf dir lieber einen bluetooth-usb-stick und synce dein handy damit-die kosten nicht die welt.
    mit dem update auf 10.4.6 ist auch i-sync kompatibel zum w900i das heist du kannst deine ical-,adressbuch-,und telefonbuch daten zwischen mac und handy synchronisieren.
    mp3´s kannst du entweder über das mitgelieferte usb-datenkabel auf´s handy tuen (das w900i wird quasi als externe festplatte erkannt) oder über das programm bluetooth-datenaustausch welches in osx integriert ist (ist aber auch nicht gerade schnell.
    noch ein tip.wenn du mit dem handy musik hören willst dann kauf dir noch ein neues headset...das mitgelieferte sitzt aufgrund eines produktionsfehlers leider sehr locker und rutscht bei jeder kleinen bewegung raus.
    die soundqualität ist sehr nahe am ipod (ich hab den direkten vergleich,siehe unten)

    edit: zum syncen deiner itunes-playlists empfehle ich dir das programm:
    http://www.kaisakura.com/dreamsicle.html
    leider ist auf der dem handy beiliegenden cd nur pc-software...
     
  3. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    Registriert seit:
    05.03.2004
    sync über IR? Seit wann haben die Books IR?
     
  4. potemkin75

    potemkin75 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2003
    das ist bestimmt ne alpha-version vom mac-book...
    du weist schon font row-fernbedienung... ;) ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - w900i User Infrarot Forum Datum
HTC Wildfire: Eure Erfahrung als (ehemaliger) iPhone-User. Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 30.08.2010
alternatives mobile handy für apple user Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 13.03.2009
SMS von SE D750i backupen und auf SE W900i übertragen Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 28.05.2006
SE W900i – auch ohne UMTS? Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 23.01.2006
SE/// W900i und Isync Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 21.12.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche