An Papierformat anpassen

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von ostwind, 26.01.2007.

  1. ostwind

    ostwind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.03.2006
    zu was gibt es wohl diese funktion - wenn sie keine auswirkung hat?
    oder hab' ich da etwas nicht begriffen?

    der komplette seiteninhalt passt einfach nicht auf's blatt - mit oder ohne aktivierten 'an papierformat anpassen'. was nicht drauf passt wird einfach abgeschnitten.

    das einzige was hilft, ist in papierformat von hand einen verkleinerungsfaktor einzugeben. aber da muss man soviel rechnen und probieren bis es wirklich passt.

    wie macht ihr das?
     
  2. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    MacUser seit:
    08.01.2004
    Wenn du jetzt noch damit rausrückst mit welchem Programm du arbeitest und was du genau vor hast (PDF, Drucken), dann könnte man dir vielleicht sogar helfen ;)
     
  3. ostwind

    ostwind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.03.2006
    das will ich doch gerne tun. ich dachte nur, dass das ein macproblem ist, das bei allen anwendungen außer bei acrobat reader auftaucht.
    also zuletzt trat dieses phänomen im zusammenhang mit 'vorschau' auf.

    im gegensatz zum adobe-prgramm kann man dort pdfs so schön beschneiden, auch wenn dann immer diese seltsame meldung erscheint, dass der inhalt weder gelöscht noch zerstört wird. beim nächsten öffnen des beschnittenen pdfs sieht man das eine mal nur den ausschnitt, das andere mal wieder die original seite.
    um die beschneidung dauerhaft zu erhalten hab' ich ein neues pdf generiert.
     
  4. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    MacUser seit:
    08.01.2004
    Gut. Und weiter? Was hat denn jetzt das Beschneiden mit dem Anpassen ans Papierformat zu tun? Irgendwie steh ich auf dem Schlauch gerade… :noplan:
     
  5. Pixelpraxis

    Pixelpraxis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    28.03.2006
    auch vorher bei "seite einrichten" den richtigen drucker und das papiervormat augewählt?
     
  6. simon20

    simon20 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    26.10.2004
    Vermutlich meinst du, dass die Druckvorgabe „ans Papierformat anpassen“ sich auf das PDF auswirken soll?
    Diese Einstellung bezieht sich nur auf den Druck und verändert das PDF nicht.
    Außerdem siehe die Frage von „Pixelpraxis“.
     
  7. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.221
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    vielleicht liegt es daran, daß pdfs nicht auf Papier sind? ;) SCNR
     
  8. Pixelpraxis

    Pixelpraxis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    28.03.2006
    Sondern? welche formate wählst du sonst aus?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Papierformat anpassen
  1. Magnetspule
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    3.104
    Magnetspule
    07.12.2014
  2. HumanOfTheWeek
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    604
    Madcat
    05.02.2014
  3. Zoerre
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    330
    orgonaut
    06.11.2008
  4. Clamshell
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.675
    Klacka
    01.10.2007
  5. drops
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.396
    drops
    22.12.2005