Alu Powerbook:Tasten ungleichmäßig

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Eleo13, 04.07.2004.

  1. Eleo13

    Eleo13 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.07.2004
    Hey Hoe,

    Bei meinem Baby (Alu Powerbook 15 ")ragen 2 Tasten (ctrl und fn) ca 0,5 cm höher aus der Tastatur als andere.

    hat einer von Euch ähnliche Probleme?
    Kann man das irgendwie selber "sanft" reparieren?

    Leider brauche ich das gute Stück im Moment dringlichst so das
    ein wegschicken nicht in Frage kommt.

    Cheers amigos kopfkratz
     
  2. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Bei mir sind die esc und F1 Tasten etwas erhaben. Durch runterdrücken bleiben die eine Weile unten. Sieht so aus, als wäre die Tastatur angeklebt und der Kleber würde ich lösen.
     
  3. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    22.11.2001
    ... bei mir sinds die pfeiltasten auf der anderen seite, aber die kann man nicht runterdrücken - it's not a bug - it's a feature! ;)


    marcus
     
  4. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Das unterstreicht die Individualität jeden einzelnen PowerBooks. Da hat Apple lang dran gearbeitet, bis sie solch eine Lösung gefunden haben :)
     
  5. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2003
    Das ist leider nichts neues, wie man hier im Forum sehen kann:
    http://macuser.de/forum/showthread.php?p=244327&highlight=tastatur+wellig#post244327
    http://macuser.de/forum/showthread.php?p=306418&highlight=tastatur+wellig#post306418

    Entweder man gibt sich damit zufrieden oder lässt sich in der Hoffnung auf bessere Montage eine neue Tastatur auf Garantie einbauen. Bei mir ist jetzt wieder alles im grünen Bereich, wobei auch die FN-Taste etwas nachfedert. Das ist aber nichts im Gegensatz zum vorherigen Zustand.

    Dieser Thread bleibt erstmal offen, auf dass sich hier neue Erkenntnisse finden und eine bessere Übersichtlichkeit gewahrt bleibt. Der PowerBook-Problem-Thread ist doch schon arg fragmentiert. ;)
     
  6. Eleo13

    Eleo13 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.07.2004
    Oh,tatsächlich. es mal mit sekundenkleber versuche?...Neee, ich glaube nicht...
    Dann kleb ich nur noch am Powerbook :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen