Alternativen zu ActivityMonitor

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Pretzel, 22.05.2006.

  1. Pretzel

    Pretzel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2003
    Hi,

    durch eine zugegeben ziemlich DUMME Umstrukturierung meiner Ordner (bzw. des Chaos) habe ich aus versehen das Activity Monitor tool gelöscht!! :rolleyes:

    Ihr braucht mir nicht zu sagen, wie dämlich das ist^^ Sondern nur Ideen posten wie ich es entweder wiederbekomme, oder BRAUCHBARE alternativen mit detaillierter Prozess-Anzeige finde... habe seit tagen 100% CPU auslastung, und alle bisher gefunden Monitor Programme sind zu simpel...

    Wäre DANKBAR für Tips! :)
     
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    schon mal 'top' im Terminal probiert?
     
  3. Pretzel

    Pretzel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2003
    danke für den tip, bin null vertraut mit dem terminal....

    180 PrintJobMg 60.3% 4:15.22 3 32 83 1.48M 1.82M 7.89M 32.1M

    das ist der schuldige... wie kill ich den prozess dauerhaft? Ein neustart bringt nichts, er kommt immer wieder
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Poste mal die Ausgabe von
    Code:
    ps auxww | grep 180
    (180 ist die Prozessnummer, die bei top in der ersten Spalte steht.)
     
  5. Banzai-Bug

    Banzai-Bug MacUser Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    08.01.2004
    in deinem Beispiel wäre die 180 die PID also mit - "sudo kill 180" + dann das password sollte der thread getötet werden

    dennoch wirkt es für mich als würde ein Druckauftrag im Druckmanager drin sein der "raus" will.
     
  6. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.738
    Medien:
    12
    Zustimmungen:
    2.150
    Registriert seit:
    19.11.2003
    du meinst die Aktivitätsanzeige?? Such mal Versiontracker nach Pacifist, damit lassen sich einzelne Pakete von der Orginal DVD wieder nachinstallieren
     
  7. padlock962

    padlock962 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    01.04.2006
    naja, terminal ist das eine, aber versuch doch einfach mal die aktivitätsanzeige von der bootbaren CD/DVD von apple (mit dem rechner mitgeliefert) rüber zu kopieren. das müsse problemlos gehen...
     
  8. Pretzel

    Pretzel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2003
    aaah, danke mit dem hinweis auf den druckauftrag, da lagerte tatsächlich noch einer, ich habs nur nicht bemerkt, da ich seeehr selten drucke hier ;)

    danke :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen